Theater am Gleis

Sa, 26.09.2020 | 18:00 UHR
Fotostiftung Schweiz
Grüzenstrasse 45 | Winterthur

CHF 12


Intermedia - Hearing meets seeing

Kulturnacht Winterthur - Ensemble TaG

Das Ensemble TaG spielt im Rahmen der Kulturnacht Winterthur in der Fotostiftung Schweiz.

Mutige Bildfindungen und ein Bruch mit Konventionen machen den kürzlich verstorbenen Robert Frank zu einem der bedeutendsten Fotografen. Einen ebenso eigenwilligen Echoraum auf Franks Fotografien erzeugt das Ensemble TaG, seit Jahren ein Fixstern am Firmament der neuen Musik. Im Ausstellungsraum durchdringen sich klangliche und visuelle Impulse.

Programm: Konzeptuelle Werke aus der New Yorker Schule sowie Improvisationen.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

26.09.2020, Fotostiftung Schweiz
18:00 UHR

CHF 12

Ticketinformationen

Winterthur Tourismus
Mo bis Fr 9.30 —18.30 Uhr,
Sa 9.30 —16.00 Uhr
Im Hauptbahnhof
winterthur-tourismus.ch

Am Sa. 26.9.20 ab 18 Uhr können die Pauschaleintritte auch direkt bei den Veranstaltungsorten gekauft werden.
Kinder bis 12 Jahre gratis.

Besetzung / Künstler

FLÖTE Anja Clift
KLARINETTE / BASSKLARINETTE Donna Molinari
VIOLINE Mateusz Szczepkowski
VIOLA David Schnee
PERKUSSION Martin Flüge

Veranstaltungsort

Fotostiftung Schweiz


Adresse:

Grüzenstrasse 45
8400 Winterthur
Abendkasse +41 (0)52 212 79 54
Büro +41 (0)52 252 79 55
sekretariat@theater-am-gleis.ch


Weitere Veranstaltungen

Zugvögel: Figurentheater Lupine (Oktober)

Theater am Gleis an der 14. Jungkunst: Jungkunst (Oktober)

Sound of children's worlds: Ensemble TaG (Oktober)

Schnappschüsse: 40 Jahre Theater am Gleis / Aha! Studio für Tanz und Bewegung (Oktober)

Mampf: Lowtech magic (Oktober)

Terra Incognita: Rotes Velo Kompanie (Oktober)