Museum für Gestaltung Zürich

Sa, 13.01.2018 | 14:00 UHR

CHF 12.00 für Erwachsene, CHF 5.00 für Kinder


Kann man Glück backen?

Workshop für Familien mit Kindern ab 5 Jahren

Der Grafikdesigner Stefan Sagmeister stellt sich in «The Happy Show» die Frage nach dem Glück im Leben der Menschen. Was macht Dich glücklich? Mit seinen Erkenntnissen als Inspiration, kreierst Du im Workshop Deine eigenen Glückssprüche und verpackst sie anschliessend in Glückskekse. Zuhause angekommen, können die frisch gebackenen Kekse zu Deinem eigenen Wohlgefühl beitragen oder Deinen Liebsten als Geschenk Glück bescheren.

Leitung: Franziska Hess, Mitarbeiterin

Für Fragen und Anmeldungen kontaktieren Sie bitte:
vermittlung@museum-gestaltung.ch, Tel. +41 43 446 66 20

Anmeldeschluss: Freitag vor der Veranstaltung um 12 Uhr.
Kurzentschlossene sind herzlich willkommen, sofern es noch freie Plätze gibt.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Weitere Veranstaltungen

Hannes Wettstein, Skizzen, dessin technique et prototype pour Lamy Scribble Druckbleistift, 1997–2005, © Hürlemann AG

Design Studio: Prozesse: Ausstellung

GRAFT, Solarkiosk, seit 2012, © SOLARKIOSK AG

Social Design: Ausstellung

Führung in der Ausstellung "Social Design" (Oktober, November, Dezember, Januar, Februar)

Selbst weben am Flying8: Drop in Aktion (Oktober)

The Participatory City: Ausstellungsgespräch in Englisch (Oktober)

Vom Zeichenstift zur Designmaschine (Oktober)

Führung im Design Studio: Aktuelle und historische Gestaltungsthemen (Oktober, November, Dezember)

Sonntagsmatinée mit Sabine Flaschberger (November)

Between Arts and Spaces. The Creative Practices of City Making (November)

Vernissage "Sebastião Salgado – Genesis" (November)

Sebastião Salgado, Southern Elephant Seal Calves at Saint Andrews Bay, South Georgia, 2009, © Sebastião Salgado

Sebastião Salgado – Genesis (November)

Führung in der Ausstellung "Sebastião Salgado – Genesis" (November, Dezember, Januar, Februar, März, April, Mai, Juni)

Besichtigung der Genossenschaft Kalkbreite in Zürich: Exkursion (November)

Fototour (November, April)

Vernissage "3D-Schrift am Bau" (Dezember)

3D-Schrift am Bau: Ausstellung (Dezember)

Sonntagsmatinée mit Renate Menzi (Dezember)

Gummischmuck für den Silvesterknaller (Dezember)

Begehung der Schriftskulptur von Olaf Nicolai im Lochergut (Dezember)

Der Solarkiosk als soziale Infrastruktur (Januar)

Genesis – Die Schöpfungsgeschichte (Januar)

Experimentelle Baubeschriftung zwischen Handwerk und Hightech: Ausstellungsgespräch (Februar)

Wie habt Ihr das gemacht?: Zur Produktion komplexer Baubeschriftungen (Februar)

Fachführung in der Ausstellung "3D-Schrift am Bau" (März)

Genesis – Der ethnographische Blick (März)

Typo-Walk – Schrift am Bau im Kreis 5 (März)

Konzert: Zürich saxophone collective (April)

Ein fotografisches Manifest (Mai)

Genesis – Reportagefotografie heute (Mai)