Theater am Gleis

Fr, 25.10.2019 | 20:15 UHR
Untere Vogelsangstrasse 3 | Winterthur

Premiere

CHF 30.00 / 20.00 / 10.00


TICKET

KLO5: Der Traum vom freien Theater

40 Jahre Theater am Gleis / Eva Lenherrs Projekte

Das Theaterschaffen des Wandertheaters KLO5 in Dokumenten, Tagebüchern, Videos, Rezensionen, Theaterstücken und Prosa.

Ein Theaterabend anlässlich Eva Lenherrs 40-jährigen Jubiläums im freien Theaterschaffen. Ein Stück über das abenteuerliche Leben eines Wandertheaters der 80er Jahre. Szenen und Stückausschnitte zeigen den harten, spielerisch-verspielten Alltag des freien Theaterduos, ergeben ein dichtes Porträt des anarchischen Figuren- und Menschentheaters von Eva Lenherr und Jürgen Klein. Die beiden Schauspielerinnen Eva Lenherr und Elisabeth Seiler unter der Regie von Bert de Raeymaecker erwecken Vergangenes zu neuem Leben.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

25.10.2019
20:15 UHR

Premiere

CHF 30.00 / 20.00 / 10.00

TICKET

26.10.2019
20:15 UHR

CHF 30.00 / 20.00 / 10.00

TICKET

27.10.2019
19:00 UHR

CHF 30.00 / 20.00 / 10.00

TICKET

Ticketinformationen

Ticketino: 0900 441 441 (CHF 1.00/Min., Festnetztarif, www.ticketino.com

Besetzung / Künstler

SPIEL Eva Lenherr und Elsabeth Seiler
REGIE Bert de Raeymaecker

Veranstaltungsort

Theater am Gleis


Adresse:

Untere Vogelsangstrasse 3
8400 Winterthur
Abendkasse +41 (0)52 212 79 54
Büro +41 (0)52 252 79 55
sekretariat@theater-am-gleis.ch


Weitere Veranstaltungen

Kleiner Klaus Grosser Klaus: theater katerland (September)

Mein Leonard Cohen: Schertenleib&Seele (September)

Hohenstein: Zapzarap (Oktober)

Foto: Christian Glaus

Mich wundert, dass ich so fröhlich bin: Fasson Theater (Oktober)

kulturzüri.ch will’s wissen


Sagt uns, was Euch wichtig ist und wie kulturzüri.ch noch besser werden kann.

>zur Umfrage