Helmhaus Zürich

Sa, 07.09.2019 | 18:00 UHR
Limmatquai 31 | Zürich

Lange Nacht der Museen: «Stipendien-Karaoke»

Smoke on the Water – oder doch eher Badetücher in der Limmat?

Ausstellungsansicht «Kunststipendien der Stadt Zürich 2019»

Die Künstler* innen der Ausstellung wählen je einen Lieblingssong aus, den Besucher*innen in der Helmhaus-eigenen Karaoke-Station singen können. First come, first sing.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Freier Eintritt

Veranstaltungsort

Helmhaus Zürich


Adresse:

Limmatquai 31
8001 Zürich
+41 (0)44 415 56 77
Information: info@helmhaus.org

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag: 11:00 - 18:00
Donnerstag: 11:00 - 20:00

Erreichbarkeit:

Tram Nr. 4 oder Tram Nr. 15 bis Station Helmhaus

Zugänglichkeit:

Das Helmhaus ist barrierefrei zugänglich.


Weitere Veranstaltungen

Florence Jung

Führung: Kurator Daniel Morgenthaler führt in einem Rundgang durch die aktuelle Ausstellung von Florence Jung. (Februar)

Führung: Kunsthistorikerin Kristina Gersbach führt in einem Rundgang durch die aktuelle Ausstellung von Florence Jung. (März)

Parallelführung: Parallelführung für Kinder ab 5 Jahren und ihre Eltern sowie weitere Erwachsen, mit der Kunsthistorikerin Kristina Gersbach und der Kindergärtnerin und Fotografin Andrea Huber. (März)

Exkursion Sodalitas Helvetia: Helvetia öffnet uns die Tür und gewährt Einlass ins Innere des Zirkels. (März)

Kinderführung: Andrea Huber, Kindergärtnerin und Fotografin, führt Kinder ab 5 Jahren durch die aktuelle Ausstellung von Florence Jung. Anschliessend an die Führung können die Kinder ihre Eindrücke an einem Ateliertisch vertiefen – malend, bastelnd, mit Bewegung und allen Sinnen werden gemeinsam einzelne Werke der Ausstellung entdeckt. (März)

5-Uhr-These: Florence Jung gibt keine Talks: Florence Jung im Gespräch mit Daniel Morgenthaler (April)

Führung: Kunsthistorikerin Kristina Gersbach führt in einem Rundgang durch die aktuelle Ausstellung von Florence Jung. (April)