Sternenkeller

Sa, 07.09.2019 |
Ferrachstrasse 72 | Rüti ZH

CHF 35.00 / 30.00


Marcela Arroyo

Neue Folklore aus Lateinamerika

Marcela Arroyo verbindet die Musik ihres Heimatlandes Argentinien mit europäischen Klangelementen und schafft so eine unverwechselbare Mischung aus Folklore, Tango und Jazz. Von Tänzen wie Zamba, Gato und Chacarera bis zum Tango. In Argentinien ist eine neue Generation von Autoren entstanden, die den traditionellen Klängen ihre persönliche Prägung verleihen. Diese neue Folklore aus Südamerika interpretiert Marcela Arroyo in Zusammenspiel mit dem Gitarristen Pablo Allende und dem Perkussionisten Pablo Lacolla. Eine Reise durch Rhythmen und musikalische Landschaften mit improvisatorischer Freude, eigenen Kompositionen und subtilen Arrangements.

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Reservationen 055 240 45 51 / info@sternenkeller.ch

Veranstaltungsort

Sternenkeller


Adresse:

Ferrachstrasse 72
8630 Rüti ZH
+41 (0)55 240 45 51
info@sternenkeller.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
S5, S15 bis «Bahnhof Rüti»
Bus Nr. 631 bis «Rüti Ferrach»

Parkplätze
wenige Parkplätze beim Haus
mehr Parkplätze beim Sonnenplatz Rüti (5 Gehminuten)

Zugänglichkeit:

Leider schwer zugänglich (2 Treppen in den Keller)

Gastroangebot:

Pausenbar vor und nach den Veranstaltungen.


Weitere Veranstaltungen

Peter Lenzin "Von Tuten & Blasen": Ein humoristisch musikalisches Soloprogramm (Oktober)

© Gildas Boclé

Roberto Bossard New Group (November)

Mike McGoldrick & John Doyle (IRL): Sterne Zmorge - ausverkauft! (November)

No Crows (November)

Patrick Frey "Dormicum": Ein populärmedizinischer Abend (November)

Brigitte Marolf Quartett: Mundartchansons (November)

Philipp Galizia "Kater - sieben Leben": Musikalisch-kabarettistisches Erzähltheater (November)

Hausdrachentrio: Sterne Zmorge (Dezember)

Modus: World Jazz Quartet (Dezember)

"Kunst aufräumen live!": Ursus Wehrli macht reinen Tisch (Dezember)

Michel Gammenthaler "Blöff" - Try out: Comedy & Schwindel (Januar)

©Ingo Hoehn

"Mücke und die Nacht im Marmeladenglas": Eine Geschichte für alle ab 4 Jahren (Januar)

Schönholzer & Rüdisüli: Dernière! (Januar)

Duo Meiermoser & der Huber "Don Quixote": Ein musikalisch-theatraler Roadmovie (Januar)

Best of Fantoche on Tour: Animationsfilme für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren (Januar)

Best of Fantoche on Tour: Animationsfilme für Erwachsene (Januar)

© David Schweizer

Jenseitige Begegnungen: Musikalische Erzählungen mit Jürg Steigmeier & Patrik Zeller (Januar)

Olive d'Or: Sterne Zmorge (Februar)

© Patrick Frischknecht

"Die schlaue Mama Sambona": Figuretheater Fäderliicht spielt für alle ab 5 Jahren (Februar)