Sternenkeller

Fr, 11.01.2019 | 20:30 UHR
Ferrachstrasse 72 | Rüti ZH

CHF 35.00 / 30.00


Michel Gammenthaler "Hä...?"

Komödiantische Zauberei

© Mirco Rederlechner

Michel Gammenthaler bringt gute Nachrichten: Frauen sind übersinnlicher als Männer, Aberglaube ist Ansichtssache und Drogenkonsum hat gewaltige Vorteile. Michel Gammenthaler zeigt, wie sich mit ein, zwei Handgriffen eine eigene Realität basteln lässt, warum wir Kopfkino brauchen und was passiert, wenn wir zu viele Bücher gleichzeitig lesen. Er bezieht seine Zuschauer charmant ins Geschehen mit ein und spielt so nicht nur für sie, sondern auch mit ihnen. Und das so lange, bis sich alle absolut sicher sind, dass eigentlich gar nichts sicher ist. «Hä ...?», die Reaktion auf verblüffende Tricks und schräge Gedanken des mehrfach ausgezeichneten Kabarettisten, der Einsteins Motto treu bleibt: so einfach wie möglich, aber nicht einfacher.

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Reservationen 055 240 45 51 / info@sternenkeller.ch

Veranstaltungsort

Sternenkeller


Adresse:

Ferrachstrasse 72
8630 Rüti ZH
+41 (0)55 240 45 51
info@sternenkeller.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
S5, S15 bis «Bahnhof Rüti»
Bus Nr. 631 bis «Rüti Ferrach»

Parkplätze
wenige Parkplätze beim Haus
mehr Parkplätze beim Sonnenplatz Rüti (5 Gehminuten)

Zugänglichkeit:

Leider schwer zugänglich (2 Treppen in den Keller)

Gastroangebot:

Pausenbar vor und nach den Veranstaltungen.


Weitere Veranstaltungen

Daniel Weltlinger and the Reinhardts: Konzert (Januar)

Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk (Januar)

Best of Fantoche on Tour: Preisgekrönte Animationsfilme für Kinder und Jugendliche (Januar)

Best of Fantoche on Tour: Preisgekrönte Animationsfilme für Erwachsene (Januar)

© Heiner H. Schmitt

Comedia Zap "Die Zuckerwattenbude": Ein schrullig charmantes Stück über Lebensglück (Februar)

Sonomundo: Sterne Zmorge (Februar)

© Philippe Gerlach

Andreas Martin Hofmeir "Kein Aufwand!": Eine Veranstaltung des Konzertkollegiums Rüti (Februar)

Joe McHugh & Friends (IRL/CH): Musig i de Beiz (Februar)

Compagnie Aventure " Der Wunderkasten": Poesie, Humor & Tiefsinn frei nach Rafik Schami (März)

iSINGuSWING: Sterne Zmorge (März)

Shirley Grimes "Hold on....": Konzert (März)

© Samuel Rey

Les Diptik "Hang up": Clowneskes Theater (März)

© Laura Hänni

True Blue: Jazz'n'more (März)

Looslis Puppentheater "De Hansdampf im Schnäggeloch": Ein Stück für alle ab 4 Jahren (März)

Moesie & Pusik: Lewinsky und Schönholzer bringen alles durcheinander (März)