Museum für Gestaltung Zürich

Ab 14.03.2020
Bis
| 10:00 UHR
Toni-Areal
Pfingstweidstrasse 96 | Zürich

Norm – It's not complicated

Der Name des Zürcher Grafikbüros Norm ist Programm. Gestalterische Regelwerke wie Raster, Proportionen und Modularität prägen die präzisen Lösungen, die Dimitri Bruni, Manuel Krebs und Ludovic Varone entwickeln. Ihre Schriften, Bücher, Plakate oder Corporate Designs führen die Tradition des Swiss Style in die Zukunft. Parallel dazu verfolgt das Büro Forschungsprojekte, welche die Grenzen visueller Gestaltung ausloten: Wie weit kann Bildinformation reduziert werden und noch erkennbar bleiben? Wie viele Pixelkombinationen sind für dasselbe Motiv möglich? Und welche Dimension hätte eine Bibliothek, in der all diese Bildvarianten gelagert würden? In seiner ersten Museumsausstellung präsentiert Norm eine Auseinandersetzung mit den grundlegendsten Elementen und Gesetzmässigkeiten der Grafik.

14.3.2020 - 27.9.2020 -  | 10:00 - 20:00 Uhr | Mi
14.3.2020 - 27.9.2020 -  | 10:00 - 17:00 Uhr | Di,Do,Fr,Sa,So

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Toni-Areal


Mitten im dynamischen Trendquartier Zürich-West bespielt das Museum seinen zweiten Standort, das Toni-Areal. Mit wechselnden Ausstellungen schlägt es auf dem Campus eine Brücke zur Zürcher Hochschule der Künste, zeigt experimentierfreudige Projekte und bezieht Stellung zu aktuellen Debatten im Design. Zudem befindet sich im Toni-Areal die Sammlung des Museums mit über 500 000 Objekten. An geführten Rundgängen kann ein Blick in dieses eindrückliche Archiv geworfen werden.


Adresse:

Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich
+41 (0)43 446 67 67
welcome@museum-gestaltung.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag: 10:00 - 17:00
Mittwoch: 10:00 - 20:00

Geschlossen am:

1.8.2019
24.12.2019
25.12.2019
1.1.2020

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 4 bis «Toni-Areal»

Zugänglichkeit:

Die Ausstellungsräume sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Bistro Chez Toni
Momento Caffè & Take Away


Weitere Veranstaltungen

Énergie animale

Lee Miller – Fotografin zwischen Krieg und Glamour: Ausstellung

Ideales Wohnen: Architektur / Design

Führung in der Ausstellung «Énergie animale»: Museumsführung (Oktober)

Führung «Lee Miller – Fotografin zwischen Krieg und Glamour»: Museumsführung (Oktober, November, Dezember, Januar)

Führung im Schaudepot: Führung (Oktober, November, Dezember)

Bewegte Zeiten im Pavillon Le Corbusier: Gespräch (Oktober)

Gespräch: «Jagd als Trend?»: Gespräch (Oktober)

MyCollection: Bruno Monguzzi: Ausstellung (Oktober)

Total Space: Ausstellung (Oktober)

Ganz nah dran: Gespräch (November)

Führung in der Ausstellung «MyCollection: Bruno Monguzzi»: Museumsführung (November, Dezember, Januar, Februar)

Wild Thing – Modeszene Schweiz: Ausstellung (Dezember)

Alexey Brodovitch: Der erste Art Director: Ausstellung (Februar)