Nordamerika Native Museum NONAM

So, 06.09.2020 | 13:30 - 16:00 UHR
Seefeldstrasse 317 | Zürich

offene Sonntagswerkstatt im NONAM

Inspiriert von Farben, Mustern und Handwerk der Indianer und Inuit, werdet Ihr von 13.30 bis 16 Uhr in unserer offenen Werkstatt selber aktiv.
Materialbeitrag: CHF 5.-/Kind, Drop-In jederzeit möglich

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

06.09.2020
13:30 - 16:00 UHR

01.11.2020
13:30 - 16:00 UHR

Veranstaltungsort

Nordamerika Native Museum NONAM


Adresse:

Seefeldstrasse 317
8008 Zürich
Information: +41 (0)44 413 49 90
Kasse: +41 (0)44 413 49 80
nonam@zuerich.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag: 13:00 - 17:00
Sonntag: 10:00 - 17:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 2 & 4, Bus Nr. 33 oder S-Bahn S6 & S16 bis «Bahnhof Tiefenbrunnen»
Bus Nr. 910, 912 & 916 bis «Zollikon Bahnübergang»

Parkplätze
Es stehen Parkplätze zur Verfügung.

Zugänglichkeit:

Das Museum ist rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Café mit Snacks und Getränken.


Weitere Veranstaltungen

«Tsawatenok Girl», Edward S. Curtis, Fotogravur, 1914, Charles Deering McCormick Library of Special Collections, Northwestern University Libraries

Curtis. «The North American Indian»: Ein Fotograf und sein Mythos

Fokusführungen in der NONAM Sammlung: Spot on! (August, September, Oktober, November, Dezember)

Kuratorenführung «The North American Indian» Edward Curtis: Der Fotograf und sein Mythos: (bitte reservieren) (August)

Lesung mit Manuel Menrath im Rahmen von «zürich liest»: «Unter dem Nordlicht» (Oktober)