Karl der Grosse

Do, 10.10.2019 | 19:00 UHR
Kirchgasse 14 | Zürich

Eintritt frei


Parti-WAS?!

Eine Pitch Night zum Thema Partizipation von «Urban Equipe»

Das Schlagwort «Partizipation» ist in aller Munde. Aber verstehen wir alle dasselbe darunter? Meinen wir Demokratie oder Engagement? Sprechen wir von bottom-up oder top-down Methoden? Geht es darum, gemeinsam zu diskutieren, gemeinsam zu entscheiden oder sogar gemeinsam etwas umzusetzen? Und vor allem: Wie lädt man zum Partizipieren, Mitmachen und Teilhaben ein? An der Pitch Night teilen Vertreter*innen unterschiedlicher Disziplinen in kurzen Input-Referaten ihre Sicht auf das Thema und vor allem auch ihre Herangehensweise. So erhalten wir unter anderem Einblick in partizipative Formen von Stadtplanung, Medien oder Kunst.

Die «Urban Equipe» stellt in einem eigenen Pitch ihren Ansatz vor: Mit dem «Urban Equipment», einem einfachen und öffentlich zugänglichen Werkzeugkoffer, will sie zivilgesellschaftliche Akteur*innen bei ihrem Engagement für vielstimmige, zugängliche und lernfähige Städte unterstützen. Gefördert wird die Urban Equipe von Engagement Migros, dem Förderfonds der Migros-Gruppe.

Eine Kooperation mit Urban Equipe

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Urban Equipe

Veranstaltungsort

Karl der Grosse


Adresse:

Kirchgasse 14
8001 Zürich
+41 (0)44 415 68 68
Programm: karl.debattieren@zuerich.ch
Raummiete: karl.mieten@zuerich.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Ab Zürich Hauptbahnhof: Tram Nr. 4 (Richtung Tiefenbrunnen) bis Haltestelle Helmhaus, Fussweg ca. 2 Minuten

Ab Bahnhof Stadelhofen: Fussweg ca. 7 Minuten

Mit dem Auto
Parkhaus Hohe Promenade an der Rämistrasse (nähe Bellevue, Fussweg ca. 5 Minuten). Alternativ kann auch im Parkhaus Opera oder im Parkhaus Urania parkiert werden. Weitere Parkplätze befinden sich beim Obergericht. Wichtiger Hinweis: Parkverbot Kirchgasse und Grossmünsterplatz. Ab 12.00 Uhr Zufahrtsbewilligung Rechts der Limmat (C1) für Ein- und Ausladen erforderlich. Die Bewilligung kann online bei der Dienstabteilung Verkehr bestellt werden.


Weitere Veranstaltungen

bild

Winterrede: Milky Diamond: Video- und Drag-Artist (Januar)

bild

Winterrede: Esther de Boer: Mitinhaberin und CEO «GetDiversity» GmbH (Januar)