Kosmos

Mi, 16.09.2020 | 20:00 - 21:30 UHR
Lagerstrasse 104 | Zürich

CHF 40 / CHF 32
TICKET

Patti Basler & Philippe Kuhn: Nachsitzen. Aus Gründen.

Das zweite abendfüllende Programm

Natürlich wollen wir alles erreichen. Aber wir sind gefangen in unseren Steinzeitkörpern. Genetisch determiniert. Wir ahnen, das Gras ist grüner auf der anderen Seite. Wenn wir diese nicht erreichen, dann hilft nur noch Nachsitzen. Denn wer will schon vorpreschen? Der Frühförderungswahn ist ein einziger Stress. Um in den grüneren Bereich zu gelangen, klingt «Nachsitzen» um einiges gemütlicher. Und Gründe zum Nachsitzen gibt es zur Genüge.

Mit «Nachsitzen» knüpfen die Spoken-Word-Kabarettistin Patti Basler und der Pianist Philippe Kuhn an ihr Erfolgsprogramm «Frontalunterricht» an. Sie wagen dabei den Schritt aus der Schulstube und ergründen den Mensch als lernendes Wesen im grossen Ganzen. Die Gründe für die Nachsitzerei werden buchstäblich analysiert und danach neu und überraschend wieder zusammengesetzt. Denn es gibt auf der Klaviatur des Lebens nicht nur Schwarz und Weiss. Sondern auch fünfzig Schattierungen von Grün.

Patti Basler: ehemalige Lehrerin & Erziehungswissenschaftlerin, Kabarettistin, Salzburger Stier 2019
Philippe Kuhn: Pianist, Musik-Produzent, Komponist, Musik-Kabarettist

Idee, Entwicklung & Produktion Patti Basler, Philippe Kuhn
Texte, Spiel Patti Basler
Sound, Spiel Philippe Kuhn

Informationen

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

Kosmopolitics – Heimat in Zeiten der Globalisierung: Im Rahmen des Zurich Film Festivals (September)

SGDA Games Testing Nights – Unveröffentlichte Games spielen (Oktober, November, Dezember)

Kosmopolitics – Let's play democracy: Mit Games=Kultur, Blindflug Studios & Avenir Suisse (Oktober)

Maximum Vorpremiere «Never Rarely Sometimes Always» (Oktober)

bild

Souverän Auftreten – Halbtages-Intensiv-Workshop: Mit Haltung und Ausstrahlung begeistern (Oktober)

Kosmopolitics – Männlichkeiten: Erwartungen vs. Realität: Mit den Feministen (Oktober)

Rocko Schamoni liest «Das Beste, was es gibt!»: Lesung (Oktober)

Konzert & Album Release – Nuit Cosmique mit Bálint Dobozi: Album-Release «Avarnes» / Bálint Dobozi (piano, electronics). Special Guest: Benjamin Danech (trumpet) (Oktober)

Konzert und CD-Taufe – Thierry Lang / Heiri Känzig Duo: Mit neuem Album «Celebration» (Oktober)

Kosmopolitics – Die Service-Public-Revolution: Corona, Klima, Kapitalismus – eine Antwort auf die Krisen unserer Zeit (Oktober)

«40 Jahre Nasenmalerei» mit Ralf König: Lesung präsentiert von QueerAltern & Kosmos (Oktober)

bild

Ein Gespräch mit der Autorin Anna Katharina Hahn: NZZ Live trifft Zürich liest (Oktober)

Zürich liest – Literarische Kurzfilme von Christina Benz: Die Kurzfilme laufen im Rahmen von «Zürich liest» vor ausgewählten Filmen. (Oktober)

Konzert & Klubabend – Echo im Kosmos: Noémi Büchi (live) / HOVE & Slow Glass (DJ) (Oktober)

Worst Movie Night «Birdemic: Shock & Terror»: Worst Movie Night (Oktober)

Spezialvorführung «Zeliha's Hütte» mit Podium (Oktober)

Kosmos Kinderbuchtag: Lesen, malen, spielen, staune | Im Rahmen von «Zürich liest» (Oktober)

Werkstattgespräch mit Illustrator Torben Kuhlmann: Im Gespräch mit seinem Verleger Herwig Bitsche (Oktober)

«Einstein: Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit»: Bilderbuchkino mit Torben Kuhlmann (Oktober)

Axel Hacke liest und erzählt: «Wozu wir da sind. Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben» (Oktober)

Spezialvorführung «La Daronne» mit Podium: Mit der Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich (Oktober)

Jann M. Hoffmann tischt auf: Ein interaktiver Abend mit Geschichten von Lebensmittelproduzenten (Oktober)

Queer | Sex | Health: Tagung der Aids-Hilfe Schweiz am 31.10.2020 (Oktober)