Kosmos

Di, 18.06.2019 |
Lagerstrasse 104 | Zürich

Podium – Klimastadt Zürich: Klimafreundlicher Verkehr

Welche Mobilität braucht die Stadt?

Eins ist sicher: Wegen der Erderhitzung müssen Benzin- und Dieselautos so schnell wie möglich verschwinden. Ihre Treibhausgase schaden dem Klima. Doch sollen die CO2-Schleudern einfach durch Elektroautos ersetzt werden? Denn ganz so umweltfreundlich sind auch die nicht. Und woher kommt dann der zusätzlich benötigte Strom?

An einer Podiumsveranstaltung von Klimastadt Zürich soll mit dem Publikum über ein klimafreundliches Verkehrskonzept für Zürich diskutiert werden. Dabei geht es um Fragen, wie wir uns in der Stadt der Zukunft bewegen wollen, welche sauberen und intelligenten Lösungen es dazu gibt oder auch wie stark die individuelle Mobilitätsfreiheit eingeschränkt werden darf.

Auf dem Podium:
Winfried Wolf hat kürzlich ein Buch unter dem Titel «Mit dem Elektroauto in die Sackgasse» veröffentlicht. Wolf hält Elektroautos für klimaschädigend und plädiert für mehr Langsamverkehr.
Gabi Petri ist Co-Geschäftsleiterin der Zürcher Sektion des Verkehrs- und Umweltverbandes VCS. Sie sitzt seit 28 Jahren für die Grüne Partei im Kantonsrat.
Marco Piffaretti leitet die Abteilung Mobilität beim städtischen Betrieb Energie 360°. Piffaretti gilt aus Elektromobilitätspionier. Er konstruierte selber Elektrorennwagen, leitete in Mendrisio einen Grossversuch mit Elektroautos und beschäftigt sich mit dem Aufbau eines Ladestationnetzes.
Jonas Hostettler arbeitet als Chemielehrer an einer Kantonsschule, ist Co-Präsident der Umweltkommission der SP des Kantons Zürich und Mitgründer des Vereins «Eltern fürs Klima».
Wanda Siegfried ist Klimaaktivistin.

Moderation: Daniel Stern, Wochenzeitung WOZ

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

Spezialvorführung «Das Forum» (Dezember)

Konzert – Heiniger Abend 2019: Tinu Heiniger, Hank Shizzoe und Michael Flury – ein starkes Trio (Dezember)

Kosmopolitics – Ins & outs: Aussenpolitischer Jahresrückblick: Mit foraus & HDTV (Dezember)

Klubabend – Tour de France mit Thomas Bohnet (Dezember, Januar, Februar, März, April, Mai, Juni)

Konzert – Nuit Cosmique: mit Bálint Dobozi (Dezember)

Konzert – Nuit Cosmique #3: mit Bálint Dobozi (Dezember)

Femme Artist Table (FAT) #2: Netzwerk-Treffen (Dezember)

Silvesterdinner mit Mrs. Millers & Mr. Lavalava: (aka Andrea Fischer Schulthess & Adrian Schulthess, Minitheater Hannibal adults) (Dezember)

Space Disco: Silvesterparty mit Momo Love & Hove (Dezember)

SGDA Games Testing Night – Unveröffentlichte Games spielen: Im Rahmen der Kosmos-Reihe «Games=Kultur» (Januar, Februar, März, April, Mai)

bild

Soultown – The Nuborns: Kosmos Late Night Concerts (Januar)

Spezialvorführung «La Fille au Bracelet»: In Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich (Januar)

Max Küng & Chico Cream aka Mario Scarton: «Words (don't come easy)» (Januar)

Zürcher Philosophie Festival 2020: Mit: Svenja Flasspöhler. Moderation: Urs Siegfried (Januar)

Kosmopolitics – Stadt 1:1 im Rosengarten. Uraufführung: Mit Hochparterre (Januar)

Read my Lips – Theisohn trifft...: Simon Strauss (Januar)

Podium – Optimizing Humans: How will we use technology to change our brains and behaviours? | With Daphne Bavelier & Amy Organ (Januar)

Barbara Bürers Kosmos – Thema «Abhängig»: Telefontalk live vor Publikum (Januar)

bild

Soultown – The Soulmaniacs: Kosmos Late Night Concerts (Februar)

bild

Unübersetzbar #9: Spannendes übersetzen! Langweilig wird uns nie. (Februar)

Worst Movie Night «Troll 2»: KULTMOVIEGANG (Februar)

Read my Lips – Lupenlesen: Der «Page-99-Test» live mit Sieglinde Geisel und einem Gast (Februar)

bild

Soultown – Neil Sugarman & The Soul Pleasers: Kosmos Late Night Concerts (Februar)

Workshop – Coding für Kids: Mit dem Verein für Aufklärung über Internet und Spielkultur (März, Mai)

Barbara Bürers Kosmos – Thema «Ausbrechen»: Telefontalk live vor Publikum (März)

Max Goldt liest...: ... alte und neue Texte (März)

bild

Soultown – Next Movement: Kosmos Late Night Concerts (März)

Thees Uhlmann über die Toten Hosen (April)

Read my Lips – Edition One Page: Ein Text, ein Gedicht, ein Magazin (April)

Barbara Bürers Kosmos – Thema: «Versöhnen»: Telefontalk live vor Publikum (Mai)

Read my Lips – Theisohn trifft... #2: ... die 80er Jahre (Mai)