Volkshochschule Zürich

Do, 24.09.2020 | 19:00 - 20:45 UHR
Universität Zürich, Hauptgebäude
Rämistrasse 71 | Zürich

CHF 30.00

Rätsel der Materie - Rätsel Dunkle Materie

Vorlesung

Rund 80 Prozent der Materie im Universum bestehen aus einem Stoff, den bisher noch niemand gesehen hat – aus Dunkler Materie. Insgesamt soll sie knapp 27 Prozent der Energiedichte im Weltall ausmachen, während die baryonische Materie, aus der alles uns Bekannte besteht, nur fünf Prozent beisteuert. Was hinter der Dunklen Materie steckt, versuchen Wissenschaftler mit verschiedenen Methoden herauszufinden.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Prof. Dr. Laura Baudis

Veranstaltungsort

Universität Zürich, Hauptgebäude


Adresse:

Rämistrasse 71
8006 Zürich
+41 44 205 84 84
Information info@vhszh.ch

Erreichbarkeit:

Tram "Kantonsschule" oder "Hochschule", Polybahn


Weitere Veranstaltungen

Pestalozzi und die Roboter: Unten bleiben oder nach oben kommen?: Ringvorlesung (Oktober)

Klimawandel und Volkswirtschaft: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels» (Oktober)

Das Gehirn – eine Online-Wanderung: Anatomie erwandern mit PD Dr. Thomas J. Strasmann (Oktober)

Edward Hopper – kühle Ästhetik, eingefrorene Gefühle: Kunstsalon in der Volkshochschule (Oktober)

Ode an Beethoven - Der Mensch Beethoven: Ringvorlesung (Oktober)

Die zwei Gesichter der USA - Der Dualismus USA–China: Ringvorlesung (Oktober)

Täterschutz vor Opferschutz?: Ringvorlesung: Nach dem Urteil – was dann? (2/5) (Oktober)

Borges, Cortázar, Mujica Lainez: Argentinische Minigeschichten: Literaturseminar mit Dr. Albert von Brunn (Oktober, November)

Die Geschichte Afrikas: Die vorkoloniale Geschichte: Ringvorlesung - Die Geschichte Afrikas: Von den Anfängen der Menschheit bis zum Kolonialismus (Oktober)

Wohlbefinden in der zweiten Lebenshälfte: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Vom guten Altern» (Oktober)

Eros im Film: Jean Perret über Erotik und Sex im Film (Oktober, November)

Kann den Liebe Sünde sein?: Ringvorlesung zu Erotik und Religion (Oktober, November, Dezember)

Bücher, die zu reden geben: Randt, Shafak, Capus und mehr: Leseabend mit Christina Graf (Oktober, November)

Pestalozzi und die Roboter: Von der Steinzeit ins Internet: Ringvorlesung (Oktober)

Führung: Dürrenmatts Zürich und "Kosmos Dürrenmatt": Führung im Museum Strauhof (Oktober)

Ode an Beethoven - Die Neunte: Beethovens sinfonisches Hauptwerk: Ringvorlesung (November)

Die zwei Gesichter der USA - Die unterschätzte ökonomische Kraft: Ringvorlesung (November)

Bewältigungsstrategien von Opfern nach der Verurteilung des Täters: Ringvorlesung: Nach dem Urteil – was dann? (3/5) (November)

Die Geschichte Afrikas: Arabisch-afrikanische Begegnungen: Ringvorlesung - Die Geschichte Afrikas: Von den Anfängen der Menschheit bis zum Kolonialismus (November)

Altersutopien. Fragen zur Zukunft des Alterns: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Vom guten Altern» (November)

Pestalozzi und die Roboter: Spezialisiert und zertifiziert. Blind für das Unerwartete: Ringvorlesung (November)

Klimawandel und Menschenrechte: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels» (November)

Exkursion: Beatus-Höhlen: Eine Exkursion an einen wunderschönen Kraftort (November)

Die Schriften der Philosophie: Die Schriften der Philosophie. Judith Butler (November, Dezember)

Ode an Beethoven - Beethoven und die Wiener Klassik: Ringvorlesung (November)

Die zwei Gesichter der USA - Amerikas Rückzug aus Nahost: Ringvorlesung (November)

Lässt sich erkennen, wer gefährlich ist?: Ringvorlesung: Nach dem Urteil – was dann? (4/5) (November)

Die Geschichte Afrikas: Der Export versklavter Menschen aus Afrika: Ringvorlesung - Die Geschichte Afrikas: Von den Anfängen der Menschheit bis zum Kolonialismus (November)

Gemeinsam gesund und wohl bis ins hohe Alter?: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Vom guten Altern» (November)

Pestalozzi und die Roboter: Alt, klug und sinnbedürftig. Bürgerinnen und Bürger als Wissenschafter: Ringvorlesung (November)

Ode an Beethoven - «Fidelio»: Beethovens einzige Oper: Ringvorlesung (November)

Die zwei Gesichter der USA - Die alten und die neuen USA: Ringvorlesung (November)

Hinter Gittern: Ringvorlesung: Nach dem Urteil – was dann? (5/5) (November)

Die Geschichte Afrikas: «The Dark Continent»: Afrikabilder seit Livingstone und Stanley: Ringvorlesung - Die Geschichte Afrikas: Von den Anfängen der Menschheit bis zum Kolonialismus (November)

Erfolgreich Altern – Ziele sind (fast) alles: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Vom guten Altern» (November)

Der Wert internationaler Abkommen: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels» (November)

Pestalozzi und die Roboter: Renaissance-Roboter – Grundlagen der Moderne: Ringvorlesung (November)

Die zwei Gesichter der USA - Die USA und ihre transatlantischen Beziehungen: Ringvorlesung (November)

Die Geschichte Afrikas: Mfecane: Dürre, Krieg und Ethnogenese in Südostafrika: Ringvorlesung - Die Geschichte Afrikas: Von den Anfängen der Menschheit bis zum Kolonialismus (November)

Gesunde Optimisten: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Vom guten Altern» (November)

Flucht vor dem Klima: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels» (November)

Pestalozzi und die Roboter: Erinnern und Vergessen im Zeitalter von Google: Ringvorlesung (November)

Die zwei Gesichter der USA - Die Spaltung der USA: Geschichte, Gegenwart, Zukunft: Ringvorlesung (November)

Die Geschichte Afrikas: Afrikanische Moderne im 19. Jh: Christentum und Kolonialismus: Ringvorlesung - Die Geschichte Afrikas: Von den Anfängen der Menschheit bis zum Kolonialismus (Dezember)

Pestalozzi und die Roboter: Frei denken – bloss wie? Zur Ökonomisierung von Bildung: Ringvorlesung (Dezember)

Der Preis der Klimapolitik: Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels» (Dezember)

Pestalozzi und die Roboter: Roboter statt Studierende. KI in der Bildung: Ringvorlesung (Dezember)