Museum für Gestaltung Zürich

Ab 19.03.2021
Bis 20.06.2021
|
Toni-Areal
Pfingstweidstrasse 96 | Zürich

René Hubert: Kleider machen Stars

Ausstellung

Von den 1920ern bis in die 1960er-Jahre zählte René Hubert zur Crème de la Crème unter den Kostümbildnern. In Europas Metropolen und vor allem in Hollywood engagiert, kleidete der gebürtige Schweizer Berühmtheiten wie Ingrid Bergman, Marlene Dietrich, Gloria Swanson oder auch den Kinderstar Shirley Temple ein. Der aussergewöhnlich vielseitige Gestalter entwarf zudem für Musicaltheater sowie Modehäuser und führte ein eigenes Modelabel. In der Heimat verhalf Hubert sein enormes internationales Renommee zu Aufträgen wie der Gestaltung von Kleidern für die Moderevue an der Schweizerischen Landesausstellung 1939 oder von Uniformen und Flugzeuginterieurs für die Swissair. Die Ausstellung präsentiert erstmals sein Lebenswerk.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ab 19.03.2021
Bis 20.06.2021
, Toni-Areal

Veranstaltungsort

Toni-Areal


Mitten im dynamischen Trendquartier Zürich-West bespielt das Museum seinen zweiten Standort, das Toni-Areal. Mit wechselnden Ausstellungen schlägt es auf dem Campus eine Brücke zur Zürcher Hochschule der Künste, zeigt experimentierfreudige Projekte und bezieht Stellung zu aktuellen Debatten im Design. Zudem befindet sich im Toni-Areal die Sammlung des Museums mit über 500 000 Objekten. An geführten Rundgängen kann ein Blick in dieses eindrückliche Archiv geworfen werden.


Adresse:

Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich
+41 (0)43 446 67 67
welcome@museum-gestaltung.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag: 10:00 - 17:00
Mittwoch: 10:00 - 20:00

Geschlossen am:

1.8.2019
24.12.2019
25.12.2019
1.1.2020

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 4 bis «Toni-Areal»

Zugänglichkeit:

Die Ausstellungsräume sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Bistro Chez Toni
Momento Caffè & Take Away


Weitere Veranstaltungen

Die Schweiz im Weltformat: Kommunikation / Medien

Total Space: Ausstellung

Wild Thing – Modeszene Schweiz: Ausstellung

Alexey Brodovitch: Der erste Art Director: Ausstellung

Führung in der Ausstellung «Total Space»: Führung (April)

Führung in der Ausstellung «René Hubert: Kleider machen Stars»: Führung (April, Mai, Juni)

Führung «Highlights aus der Sammlung»: Führung (April)

Führung in der Ausstellung «Wild Thing – Modeszene Schweiz»: Eine vibrierende Momentaufnahme der Szene (April, Mai)

Führung in der Ausstellung «Alexey Brodovitch: Der erste Art Director»: Führung (April, Mai, Juni)

Workshop: «Extrem entfernt und unglaublich nah»: Workshop (Mai)

Gespräch: «Modefotografie heute»: Kunstgespräch (Juni)

162821