Kulturmarkt

Fr, 09.11.2018 | 19:00 UHR
Aemtlerstrasse 23 | Zürich

CHF 0.00
TICKET

SchauWerk

Ein Kunstmarkt für erschwingliche zweidimensionale Kunst im Kulturmarkt

Schau!Werk – ein Kunstmarkt für erschwingliche zweidimensionale Kunst im Kulturmarkt

Bereits zum dritten Mal organisieren Kulturmarkt und n’importe quoi produktion das Schau!Werk, einen Kunstmarkt mit erschwinglicher zweidimensionaler Kunst. Über vierzig Grafikerinnen, Illustratoren, Malerinnen und Fotografen präsentieren ihre Werke und verkaufen sie direkt vor Ort. Während zwei Tagen hat das Publikum die Gelegenheit, die Künstlerinnen und Künstler persönlich kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Gleich vier Newcomer sind in diesem Jahr zu Gast: salami^3, 702 - Renée van Zadelhoff, Anna Kiderlen und Nicola Cavegn. Ein vielfältiges Rahmenprogramm bietet Essen, Barbetrieb und überraschende Aktionen mit der mobilen Siebdruckwerkstatt Farbspur und Künstlerinnen der StreetArt.Limited Gallery.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Freier Eintritt

Besetzung / Künstler

Fischli+Wiskemann, fraulynn, 702, Sabrina Barbieri, Balthasar Bosshard, ela-works, Nicola Cavegn, Justyna Chudzinska Ottino & Christa Wyss, Daniel DayHuber, Barbara Fahrni, Debora Gerber, Mattea Gianotti, Annette Golaz, Gruppo Hannibal, Rosa Guggenheim, Die Blechlawine, Alexandra Gysling, Matija Horvat, Samuel Jordi, Anna Kiderlen, Marcel Kühne, Jürg Lauber, Marc Locatelli, Sabine Murer, Lorena Paterlini, Lea Petter, Fränzi Probst, Yvonne Rogenmoser, saxa, Elen Rolih, Daniela Rütimann, Francesca Sanna, the buttoneyes, Annina Schwarz, Denise Sigrist, Pipifax, salami^3, Portraitsalon, Frauvonarburg, Lena Zwicky, illustres, Tony Weiss, Renata Vonarburg, Andre Willi, Veronika Witschi

Rahmenprogramm:
Farbspur - die mobile Siebdruckwerkstatt
StreetArt.Limited Gallery mit Taina&Elf, Eulen Heulen

Veranstaltungsort

Kulturmarkt


Adresse:

Aemtlerstrasse 23
8003 Zürich
Sekretariat: +41 (0)44 457 10 30
Tickets: +41 (0)44 457 10 60
Sekretariat: info@kulturmarkt.ch
Tickets: reservation@kulturmarkt.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 32, 72 bis «Zwinglihaus»
Tram Nr. 9, 14 bis «Goldbrunnenplatz»

Parkplätze
Einen Parkplatz in der Nähe zu finden ist abends oft schwierig.

Zugänglichkeit:

Foyer und Theatersaal sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, in der Pause und nach der Vorstellung ist die Bar im Foyer offen und bietet eine kleine Auswahl an alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken sowie ein Käse- oder Wurstplättli für den kleinen Hunger und Kuchen gemäss Tagesangebot.


Weitere Veranstaltungen

Come Away: Eine barocke Utopie für zwei Tänzerinnen und einen Musiker (November)

StoryTeller mit Uta Köbernick: Im Restaurant Kulturmarkt (November)

Nichts Wollen: Eine Grenzgänger Produktion (Dezember)

Countdown - oder das Ticken der Eieruhr: Einfraustück nach einer Idee von Marcelo Diaz und Susanne Odermatt (Dezember)