Museum für Gestaltung Zürich

Mi, 15.11.2017 | 18:00 UHR

Schön und gut: Design

Ausstellungsgespräch − MyCollection: Stefan Sagmeister

Ausstellungsgespräch mit Meret Ernst, Redaktorin Hochparterre und Karin Gimmi, Kuratorin Museum für Gestaltung

Das Museum für Gestaltung bewahrt in seinen Sammlungen über 500 000 Designobjekte. Dieser immense Fundus ist Basis für das Projekt MyCollection, das mit Stefan Sagmeister eine weitere Ausgabe erfährt. Der österreichische Grafikdesigner beschäftigt sich aktuell mit dem Thema „Schönheit“. Nach eingehender Recherche in den Archiven präsentiert er seine persönliche Auswahl von Sammlungsobjekten und kommentiert diese. Speziell ist Sagmeister fasziniert von Dingen, die unabhängig von Funktion oder Gebrauch hoch ästhetisch sind. Der eigentliche Sinn einer Sammlung ergibt sich durch Auswählen, Vergleichen und Kommentieren. MyCollection zeigt die gestalterischen Vorlieben von Stefan Sagmeister – ohne dass auch nur ein Objekt von ihm selbst entworfen wurde.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Weitere Veranstaltungen

Hannes Wettstein, Skizzen, dessin technique et prototype pour Lamy Scribble Druckbleistift, 1997–2005, © Hürlemann AG

Design Studio: Prozesse: Ausstellung

GRAFT, Solarkiosk, seit 2012, © SOLARKIOSK AG

Social Design: Ausstellung

Sebastião Salgado, Southern Elephant Seal Calves at Saint Andrews Bay, South Georgia, 2009, © Sebastião Salgado

Sebastião Salgado – Genesis

3D-Schrift am Bau: Ausstellung

Adventsatelier: Mehr als Sterne: Offenes Atelier (Dezember)

Führung in der Ausstellung "Sebastião Salgado – Genesis" (Dezember, Januar, Februar, März, April, Mai, Juni)

Begehung der Schriftskulptur von Olaf Nicolai im Lochergut (ausgebucht) (Dezember)

Führung in der Ausstellung "Social Design" (Dezember, Januar, Februar)

Adventsatelier: Cycle it up!: Offenes Atelier (Dezember)

Führung im Design Studio: Aktuelle und historische Gestaltungsthemen (Dezember, Januar, Februar, März, April)

Der Solarkiosk als soziale Infrastruktur (Januar)

Genesis – Die Schöpfungsgeschichte (Januar)

Experimentelle Baubeschriftung zwischen Handwerk und Hightech: Ausstellungsgespräch (Februar)

Wie habt Ihr das gemacht?: Zur Produktion komplexer Baubeschriftungen (Februar)

Serigraphie Uldry – die Kultur und die Kunst des Plakatdrucks: Exkursion (März)

Wie entsteht eine nachhaltige Textilkollektion?: Design Gespräch (März)

Fachführung in der Ausstellung "3D-Schrift am Bau" (März)

Genesis – Der ethnographische Blick (März)

Vom Zeichenstift zur Designmaschine: Workshop für Familien mit Kindern ab 6 Jahren (März)

Typo-Walk – Schrift am Bau im Kreis 5 (März)

Konzert: Zürich saxophone collective (April)

Fototour (ausgebucht) (April)

Ein fotografisches Manifest (Mai)

Genesis – Reportagefotografie heute (Mai)