Stadt Zürich Kultur, E-Musik

Mi, 11.08.2021 | 19:00 - 20:00 UHR
Park der Villa Schönberg
Gablerstrasse 14 | Zürich

Serenaden im Park
TICKET

Serenaden im Park 5a: Colores Trio

Werke von Saint-Saëns, Ravel, Debussy und Milhaud für Schlagzeuger

Camille Saint-Saëns (1835-1921): Danse Macabre (bearb. Luca Staffelbach)

Maurice Ravel (1875-1937): Le Tombeau de Couperin (bearb. Luca Staffelbach)

Claude Debussy (1862-1918): Petite Suite: Ballet (bearb. Luca Staffelbach)

Darius Milhaud (1892-1974): Scaramouche

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Colores Trio: Matthias Kessler, Luca Staffelbach, Fabian Ziegler, Schlagzeug

Veranstaltungsort

Park der Villa Schönberg


Adresse:

Gablerstrasse 14
8002 Zürich
+41 (0)76 397 06 33
hornclassical@gmail.com

Erreichbarkeit:

Bitte benützen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel: Es gibt keine öffentlichen Parkplätze beim Museum.

Tram 7: Museum Rietberg
S-Bahn: Bahnhof Enge, 10 Minuten zu Fuss
Bus 72: Hügelstrasse, 6 Minuten zu Fuss 

An der Ecke Grütlistrasse/Gablerstrasse befindet sich eine Ein- und Aussteigemöglichkeit für Car-Reisende.


Weitere Veranstaltungen

Musikpodium: Spazio: Vier Kompositionen für Klavier und Instrumente in Skordatur von Edu Haubensak (Oktober)

Musikpodium: Extended: Werke von Michel Seigner, Alfred Zimmerlin und Daniel Studer (November)