Kosmos

Do, 17.05.2018 | 15:00 UHR
Lagerstrasse 104 | Zürich

CHF 0.00


SPRECHSTUNDEN MIT BAZON BROCK

Vor seiner Teilnahme an der Abendveranstaltung «Vom Sinn der Kunst» hält Bazon Brock am Nachmittag von 15 bis 17 Uhr in der ihm gewidmeten Ecke des Buchsalons kurze, öffentliche «Sprechstunden» ab. Als «Denker im Dienst» nimmt er sich – wie auch immer gearteten – Anliegen im Kontext von Ästhetik und Lebensführung an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Füllfederhalter stecken wie minimalistische Flugkörper in der Brusttasche des Sakkos. Dort, wo üblicherweise die Orden eines verdienten Militärs angebracht werden, sind hier die Arbeitswerkzeuge eines Generalisten und Synkretisten sichtbar. Für den aufmerksamen Beobachter dieses wirkungsreich inszenierten Details ist die Botschaft unmissverständlich: In aller Schärfe denkt und schreibt hier jemand mit dem Herzen, fühlt und spürt mit dem Geist.

Im Gespräch mit der Zeitschrift «Kunstforum Int.» fällt der Satz: «Die Welt ist das Gegebene, das sich als solches zwar erfahren lässt, aber dessen Zusammenhänge wohl nie vollständig erfasst und verstanden werden können.» Und weiter: «Man kann die Welt nicht erst in Angriff nehmen, wenn man sie verstanden hat, sondern die Voraussetzung ist die Kommunikation. Der Mensch muss sich auf die Welt einlassen. Und das, ohne sie zu verstehen.» Damit umschreibt Brock nicht nur auf stimmige Art den genuinen Sinn seiner Arbeit und seines Wirkens, sondern dieses Glaubensbekenntnis gilt ebenso für den Sinn des Lebens wie auch für den Sinn der Kunst.

* Bildhinweis: «Die Ordensspange des Intellektuellen Bazon Brock». Foto: Tom Bossert, 1991.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Eintritt frei

Besetzung / Künstler

Bazon Brock

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

FÜHRUNG – ENTDECKE DEN KOSMOS (Juli)

ARTIST TALK: ALAIN BELLET – RING THE COWS: Präsentiert von Digital Brainstorming (August)

VERNISSAGE – ANNA LUKASHEVSKY (August)

BUCHVERNISSAGE – MILENA MOSER: «Land der Söhne» (September)

BUCHVERNISSAGE – SERPENTINA HAGNER: «Der Blechbauchmaier» – Eine Comic-Lesung (September)

MANU DELAGO: «PARASOL PEAK»: Spezialvorführung & Konzert (September)

BUCHVERNISSAGE – BRUNO DECKERT: «Die Entdeckung des Kosmos» (September)

LESUNG – WLADIMIR KAMINER: «Die Kreuzfahrer» (September)

BUCHVERNISSAGE – MIRKO BEETSCHEN: «Bel Veder» (September)