Kulturhaus Helferei

Fr, 25.09.2020 | 10:00 UHR
Kirchgasse 13 | Zürich

Eintritt frei


THEATER ALS KREISLAUF | TALK

Grossgedachtes, künstlerische Freiheit, Bewegung und Bewegtwerden in atemberaubenden Räumen. Klimaneutral sein wollen, aber Halogenscheinwerfer lieben. Gierig und neugierig auf Neues. Theater führt Endzeitszenarien vor Augen und gibt Fridays for Future eine Bühne – aber welche Bilanz weist eigentlich das Ökosystem Theater auf? Wie lassen sich Öko-Logiken des Produzierens an Theaterhäusern neu denken? Welche Ansätze verfolgen Künstler*innen und Institutionen, um zukunftsfähig zu werden? Welche Position nimmt Sie/Er* im Kontext eines Kulturwandels ein?
Ein Talk mit Alexander Giesche (Regisseur) und Tine Milz (Co-Direktorin Theater Neumarkt), Moderation: Sofia Elena Borsani (Schauspielerin).
Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Campuswoche «Scenario - a physical encounter / a contamination» an der ZHdK in Kollaboration mit dem Festival «Fleshy Interface» (initiiert vom Theater Neumarkt)
Registrierung erforderlich:https://www.kulturhaus-helferei.ch/reservation

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kulturhaus Helferei


Adresse:

Kirchgasse 13
8001 Zürich
+41 (0)44 250 66 00
betrieb@kulturhaus-helferei.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
ab Hauptbahnhof:
 Tram 4 bis «Helmhaus
»
Tram 3 und Bus 31 bis «Neumarkt» oder «Kunsthaus»

Zugänglichkeit:

Zugang für Menschen mit Behinderung möglich

Gastroangebot:

Barbetrieb in der Helferei Bar; hauseigene Bewirtschaftung


Weitere Veranstaltungen

SCHAM-O-MAT: Eine Erinnerungsdeponie (Oktober, November)

BODINESS (Oktober)

SHOW YOUR SCHOKOLADENSEITE: Ausstellung von Michael Wirz (Oktober)

ZUKUNFT DER GENOSSENSCHAFTEN: Teil 2: Die Konsumgesellschaften (November)

RABBIT HOLE: Bar & Musik (November)

OLGA TUCEK SINGT LIEDERLICHE LIEDER (November)

FESTIVAL DER LIEBE VIIII (November)

KIK - KIDS IN DER KAPELLE | Mit Laurent & Max (November)

ERST DU, DANN ICH: Eine performative Begegnung mit dem Tod (November)

UNERHÖRT - Ein Zürcher Jazzfestival (November)

IST DER BAUM IM TRAUM EIN BAUM ODER EIN TRAUM?: Trommelpoesie & Lesung (November)

bild

ZUKUNFT DER GENOSSCHENSCHAFTEN: Teil 3: Die Produktionsgesellschaften (Dezember)

PINK APPLE FESTIVAL: Wieland Speck – Ein Gespräch (Dezember)

PINK APPLE FESTIVAL: Public Viewing «Escape to Life: The Erika and Klaus Mann Story» (Dezember)

PINK APPLE FESTIVAL: Referat | Verfolgung von LBGT – Menschen in der NS-Zeit Prof. Anna Hájková (Dezember)

WAS WEISS ICH - Ein musikalisches Solo von Silli de Wit (Dezember)

VOLUNTEER: Film & Ausstellung (Dezember)

Liebe Besucherinnen und Besucher


Aufgrund von Corona sind ab sofort und für unbestimmte Zeit Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen untersagt. Sollten Sie nicht sicher sein, ob eine Veranstaltung stattfindet, bitten wir Sie, sich diekt auf der Homepage des Veranstalters zu informieren.

Vielen Dank & bleiben Sie gesund!