Moods

Do, 08.10.2020 | 20:30 UHR
Schiffbaustrasse 6 | Zürich

CHF 38.-


TICKET

Too Many Zooz

Too Many Zooz, die irre Brasshouse-Sensation aus der New Yorker U-Bahn, gehört zwar noch zu den Newcomern, trotzdem hat das Trio schon für beachtliche Furore gesorgt. Bekannt wurden die Musiker durch ein YouTube-Video einer ihrer spektakulären Subway-Performances am Union Square in Manhattan, das schnell zum viralen Hit wurde. Jetzt ist das Trio mit ihrem neuen Album Zombie.P im Moods zu Gast, wo man ihre spektakulären High-Energy-Solos genauso schätzen wird, wie den zum Teil aberwitzig schnellen Rhythmus. Hier sind Tänzer und Tänzerinnen gefragt, die nicht schlapp machen, sondern eine Herausforderung suchen. Exzentrischer kann Jazz nicht klingen!

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

08.10.2020
20:30 UHR

CHF 38.-

TICKET

Video

Besetzung / Künstler

Matt Doe tp, Leo Pellegrino sax, David "King of Sludge" Park dr

Veranstaltungsort

Moods


Mit dem Schiffbau mitten in Zürichs lebendigem Kreis 5 verfügt der Jazzclub Moods über eine attraktive Location. Dazu gehört auch die stilvolle Bar, wo Musikfans und Musiker oft bis spät in die Nacht plaudern und debattieren.


Adresse:

Schiffbaustrasse 6
8005 Zürich
+41 (0)44 276 80 01
info@moods.ch

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 19:30 - 00:00
Freitag bis Samstag: 19:30 - 04:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 72/33 bis «Schiffbau»
S-Bahn bis «Bahnhof Hardbrücke»
Tram Nr. 4 bis «Schiffbau»
Tram Nr. 17 bis «Escher-Wyss-Platz»

Parkplätze
Das Moods liegt direkt an der Schiffbaustrasse. 
Parkplätze sind unter der Hardbrücke und im Parkhaus Pfingstweid-/Hardstrasse vorhanden.

Zugänglichkeit:

Das Moods ist stufenlos begehbar.

Gastroangebot:

Bar mit einem breiten Getränkesortiment und kleinen Snacks.


Weitere Veranstaltungen

Andrina Bollinger Solo / Martial Art: ZKB Jazzpreis (September)

Nicolas Ziliotto Trio & String Quartet / Sc'ööf: ZKB Jazzpreis (September)

Max Petersen Trio / Tome Iliev Sextet: ZKB Jazzpreis (September)

ZKB Jazzpreis Finale: ZKB Jazzpreis (September)

MOON HOOCH (September)

Pierre Omer & The Nightcruisers: CD-Taufe «Time Flies» (Oktober)

Zara McFarlane: London Jazz Calling (Oktober)

Roberto Fonseca: «Yesun» (Oktober)

Zurich Jazz Orchestra plays Sidney Bechet feat. Rainer Tempel & Christof Lauer (Oktober)

MATTHEW HALSALL: LONDON JAZZ CALLING – MOODS & KASHEME PRESENT (Oktober)

Chris Dave & The Drumhedz: Verschoben | Neues Datum 27.10.2020 (Oktober)

Gary Bartz & Maisha: London Jazz Calling (November)

Andreas Schaerer & Hildegard Lernt Fliegen: The Waves Are Rising, Dear! - Tour 2021 (März)

Rabih Abou-Khalil (März)

Eric Bibb (März)

Melingo (April)