Theater am Gleis

Do, 27.08.2020 | 20:00 UHR
Untere Vogelsangstrasse 3 | Winterthur

Premiere

CHF 30/20/10


TICKET

Gstört

Ueli Bichsel & Anna Frey

Frey und Bichsel widmen sich den kleinen und grossen Störungen unseres Daseins mit Komik, Poesie und dem Hang zur Absurdität.

Für ihr neustes Stück haben sich Ueli Bichsel und Anna Frey nicht nur die künstlerische Leitung geteilt, sondern stehen auch zum ersten Mal für ein abendfüllendes Programm gemeinsam auf der Bühne.

In der Arbeit «Gstört» zeigen Frey und Bichsel auf, wie wir in unseren alltäglichen Abläufen wie auch in unseren Ansichten gestört werden und wie wir darauf reagieren. Sie versuchen, sich ein ungestörtes Dasein auszumalen, entlarven dabei selbstgerechte Reflexe und die Unmöglichkeit dieses Wunsches. Das tun sie mit ernsthaftem Humor und verbinden so alltäglich Konkretes mit poetisch Absurdem.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

27.08.2020
20:00 - 22:00 UHR

Premiere

CHF 30/20/10

TICKET

28.08.2020
20:00 - 22:00 UHR

CHF 30/20/10

TICKET

31.08.2020
20:00 - 22:00 UHR

CHF 30/20/10

TICKET

Ticketinformationen

www.ticketino.com / Tel. 0090 441 441 (CHF 1/Min., Festnetztarif)

Besetzung / Künstler

SPIEL Ueli Bichsel, Anna Frey
KONZEPT/KÜNSTLERISCHE LEITUNG Ueli Bichsel, Anna Frey
BÜHNE Ueli Bichsel
KOSTÜME Anna Frey, Ueli Bichsel
OEIL EXTÉRIEUR Maxi Schmitz
MUSIK Flo Stoffner
PRODUKTIONSLEITUNG Barbara Rosenbaum
AGENTUR Kultagentur/Babs Stehli & Barbara Rosenbaum: www.kultagentur.ch
PRODUKTION Theaterverein zart und zäh: www.zartunzaeh.com

Veranstaltungsort

Theater am Gleis


Adresse:

Untere Vogelsangstrasse 3
8400 Winterthur
Abendkasse +41 (0)52 212 79 54
Büro +41 (0)52 252 79 55
sekretariat@theater-am-gleis.ch


Weitere Veranstaltungen

Hendrix Cousins: Groove pur: New Orleans Funk & Memphis Soul (August)

Für immer und nie: Kumpane (September)

Badumts vs. Improtheater Konstanz: Theatersport (September)

Improvisationstheater: Badumts (September)

Oma Paloma: Kollektiv R I T A (September)

Intermedia - Hearing meets seeing: Kulturnacht Winterthur - Ensemble TaG (September)

Zugvögel: Figurentheater Lupine (Oktober)

Theater am Gleis an der 14. Jungkunst: Jungkunst (Oktober)

Sound of children's worlds: Ensemble TaG (Oktober)

Schnappschüsse: 40 Jahre Theater am Gleis / Aha! Studio für Tanz und Bewegung (Oktober)

Mampf: Lowtech magic (Oktober)

Terra Incognita: Rotes Velo Kompanie (Oktober)