Kosmos

Mi, 12.02.2020 | 19:30 UHR
Lagerstrasse 104 | Zürich

Unübersetzbar #9

Spannendes übersetzen! Langweilig wird uns nie.

Unübersetzbares? Ist uns das denn schon mal untergekommen? Schliesslich haben wir alles Lesbare doch bislang auch irgendwie übersetzt. Um dieses Irgendwie soll es uns an diesem Abend gehen: Was bleibt beim Übersetzen auf der Strecke, was entsteht neu? Und wie schaffen wir Spannung im Roman, im Krimi oder in einer Liebeskomödie?

Die Übersetzerinnen Karin Diemerling (Helen Fielding, Stefania Bertola, Donato Carrisi u.a.) und Katja Meintel (Gilbert Gatore, In Koli Jean Bofane, Violaine Bérot u.a.) berichten aus der Ü-Werkstatt und bitten das Publikum um tatkräftige Mithilfe beim Wörter-(Er)finden, Satzbau-Puzzeln und Klang-Schaffen.

«Unübersetzbar?» ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Kosmos mit dem Übersetzerhaus Looren. Mit freundlicher Unterstützung von Stadt und Kanton Zürich.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

Kreatives Schreiben: Die literarische Alltagsunterbrechung (Juli)

Souverän auftreten – Workshop: Mit Haltung und Ausstrahlung begeistern (Juli)

Buchvernissage – Peter Schneider: «Normal, gestört und verrückt. Über psychiatrische Diagnosen» (August)

Patti Basler & Philippe Kuhn: Nachsitzen. Aus Gründen.: Das zweite abendfüllende Programm (September)