Kosmos

Sa, 14.03.2020 | 09:00 UHR
Lagerstrasse 104 | Zürich

CHF 150
TICKET

Workshop – Coding für Kids

Mit dem Verein für Aufklärung über Internet und Spielkultur

Wolltest du schon immer mal ein Spiel programmieren? Bist du zwischen 10 und 13 Jahren alt? Dann ist «Coding für Kids» genau das Richtige für dich!

Was lernt man denn da?
In diesem Workshop lernst du während zwei Tagen, wie man mit Scratch programmiert. Scratch ist eine Software, mit der du spielerisch die faszinierende Welt des Programmierens kennenlernst – und ganz einfach dein eigenes Game entwickeln kannst! So wirst du am Ende des Workshops dein persönliches Labyrinth-Spiel kreiert haben.

Infos
• Wo: KOSMOS Klub
• Wann: 14. Und 15. März oder 2. Und 3. Mai, jeweils von 9 bis 16 Uhr
• Kosten: CHF 150.–
• Essen: Z’Mittag gibt’s im KOSMOS Bistro (inkl.)

Voraussetzungen
• Für Kinder zwischen 10 und 13 Jahren
• Eigenen Laptop mitbringen
• Bei Scratch registrieren: hier

Über den Verein für Aufklärung über Internet und Spielkultur
Unser Ziel ist es, möglichst viele Jugendliche und Erwachsene für die Spielkultur zu begeistern und zu sensibilisieren. Der verantwortungsvolle Umgang mit Spielen soll dabei von den älteren Generationen an jüngere Generationen übergehen. Speziell die sozialen Aspekte und Lerneffekte, welche sich daraus ergeben, stehen für uns im Vordergrund, denn daraus entstehen wiederum neue Ideen.

Über «Games=Kultur»
Die Veranstaltungsreihe «Games=Kultur» hat zum Ziel, Computergames einen festen Platz im kulturellen Gefüge zu verschaffen. Denn: Zwei Drittel aller jungen Menschen in der Schweiz widmen sich regelmässig Videospielen. Dabei vereinen Games viele kulturelle Disziplinen, wie Literatur, Design oder Musik. Auch wird in immer mehr Studien auf den positiven Einfluss von Games hingewiesen.

Host der Reihe ist der (fast) gleichnamige Verein «Games=Kultur;» (man beachte das Semikolon), mit Wurzeln im Kosmos-Team und im Bereich Gamedesign an der ZHdK.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

14.03.2020
09:00 - 16:00 UHR

CHF 150
TICKET

02.05.2020
09:00 - 16:00 UHR

CHF 150.00
TICKET

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

SubsTanz – Dosis II: Rave Up: Rave im KOSMOS | Im Rahmen von «Trockener Januar» (Januar)

«Life Guidance»: Filmzyklus «Nothing to hide» in Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich (Januar)

SubTanz – Dosis III: Space out: Free-Tripping | Chill-Out | Movie-Reel (Januar)

Kosmopolitics – Rassismus 2020: Haben wir aus dem Holocaust nichts gelernt?: Anlässlich des Holocaust-Gedenktags (Januar)

Konzert – Nuit Cosmique: mit Bálint Dobozi (Januar)

bild

Soultown – The Soulmaniacs: Kosmos Late Night Concerts (Februar)

Vorpremiere «Inside Afghanistan»: Vorpremiere (Februar)

Kosmopolitics – Ist das Utopie oder kann das weg?: Mit dem Klimastreik Zürich (Februar)

Pitch-Night – Perspektiven der Bildung: Mit tsüri.ch (Februar)

SGDA Games Testing Night – Unveröffentlichte Games spielen: Im Rahmen der Kosmos-Reihe «Games=Kultur» (Februar, März, April, Mai)

Klubabend – «Sputnik 2020»: Mission Alpha: Ambient-Raumklang-Patrouille mit Hertz-Operateur: DJ Beda (Februar)

«Liebes Pony..» – Fragen, die das Leben schreibt: 1+1=3 – Ein ehrliches Gespräch zwischen (jungen) Eltern (Februar)

bild

Unübersetzbar #9: Spannendes übersetzen! Langweilig wird uns nie. (Februar)

Klubabend – Tour de France mit Thomas Bohnet (Februar, März, April, Mai, Juni)

Worst Movie Night «Troll 2»: KULTMOVIEGANG (Februar)

Read my Lips – Page-99-Test: Der «Page-99-Test» live mit Sieglinde Geisel und einem Gast (Februar)

bild

Soultown – Neal Sugarman & The Soul Pleasers: Kosmos Late Night Concerts (Februar)

Barbara Bürers Kosmos – Thema «Ausbrechen»: Telefontalk live vor Publikum (März)

Max Goldt liest...: ... alte und neue Texte (März)

bild

Soultown – Next Movement: Kosmos Late Night Concerts (März)

Thees Uhlmann über die Toten Hosen (April)

Read my Lips – Edition One Page: Ein Text, ein Gedicht, ein Magazin (April)

Unübersetzbar? Mit Frank Heibert und Hinrich Schmidt: Übersetzen – es geht eben doch (fast) immer! (Mai)

Barbara Bürers Kosmos – Thema: «Versöhnen»: Telefontalk live vor Publikum (Mai)

Read my Lips – Theisohn trifft... #2: ... die 80er Jahre (Mai)

Workshop – Literarische Computerspiele: Workshop (Mai)

Ludicious Zürich Game Festival 2020 – Kosmos Zürich: Im Rahmen von Games=Kultur (Juli)