Karl der Grosse

Di, 11.05.2021 | 19:30 - 21:00 UHR
Kirchgasse 14 | Zürich

Zeigt her eure Wut!

Ein Gespräch über Kunst und Kultur in der Krise

Die Kunst- und Kulturszene ist von den Folgen der Pandemie hart getroffen. «Ohne Kunst und Kultur wirds still» wurde verkündet. Wir unterbrechen diese Stille und hören den wütenden Stimmen von Kunst- und Kulturschaffenden zu. Auf wen oder was sind sie wütend? Und welchen Einfluss hat die Wut und die Krise auf den Arbeitsprozess? Lassen die prekären Zeiten Wut zu oder überwiegt die Existenzangst?

Die PodiumsteilnehmerInnen Big Zis (Rapperin), Jürg Halter (Schriftsteller und Lyriker), Ursina Gabriela Roesch (Multimedia Konzept Künstlerin und FATart Projektleiterin) und Philippe Bischof (Direktor Pro Helvetia) sprechen über die Wut in der Branche. Gemeinsam diskutieren sie über die lähmende oder aktivierende Wirkung der Wut und geben Einblicke in ihren persönlichen Umgang mit dieser Emotion. Damit die ZuschauerInnen diese Wut auch zu Gesicht bekommen, zeigen die KünstlerInnen an diesem Abend ausgewählte Werke, Projekte oder Performances.

Die Veranstaltung findet vor Ort mit eingeschränkter BesucherInnenkapazität sowie als Livestream statt.

Eintritt frei, Anmeldung für die physische Veranstaltung obligatorisch unter https://www.karldergrosse.ch/veranstaltungen/veranstaltung/zeigt-her-eure-wut/

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Karl der Grosse


Adresse:

Kirchgasse 14
8001 Zürich
+41 (0)44 415 68 68
Programm: karl.debattieren@zuerich.ch
Raummiete: karl.mieten@zuerich.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Ab Zürich Hauptbahnhof: Tram Nr. 4 (Richtung Tiefenbrunnen) bis Haltestelle Helmhaus, Fussweg ca. 2 Minuten

Ab Bahnhof Stadelhofen: Fussweg ca. 7 Minuten

Mit dem Auto
Parkhaus Hohe Promenade an der Rämistrasse (nähe Bellevue, Fussweg ca. 5 Minuten). Alternativ kann auch im Parkhaus Opera oder im Parkhaus Urania parkiert werden. Weitere Parkplätze befinden sich beim Obergericht. Wichtiger Hinweis: Parkverbot Kirchgasse und Grossmünsterplatz. Ab 12.00 Uhr Zufahrtsbewilligung Rechts der Limmat (C1) für Ein- und Ausladen erforderlich. Die Bewilligung kann online bei der Dienstabteilung Verkehr bestellt werden.


Weitere Veranstaltungen

Gesichter der Wut: Eine Einzelausstellung von Ibolya Zombori

FoodTalk #4: Stell deine Fragen zu den Agrarinitiativen! (Mai)

Der WUTcast: Die Wut der Stadtbevölkerung im Podcast-Gespräch (Mai)

«Hallo, Tod!»: Das schweizweit erste, interdisziplinäre Festival zum Tod (Mai)

Alles wird Wut!: Eine Werkschau vom Theater «HORA Labor» (Mai)