Bis 05.05.2018

Kunstsammlung Albert und Melanie Rüegg

ALLERLEIRAU Roland Hotz

mit Arbeiten von Melanie Rüegg-Leuthold

Roland Hotz (*1945), Mit-Initiant der legendären Arbeitsgruppe Zürcher Bildhauer im Schlieremer Gaswerk-Areal, ist ein Steinbildhauer, der seine stupende...

Mehr Informationen
Roland Hotz (*1945), Mit-Initiant der legendären Arbeitsgruppe Zürcher Bildhauer im Schlieremer Gaswerk-Areal, ist ein Steinbildhauer, der seine stupende...

Bis 06.05.2018

Museum Haus Konstruktiv

Alicja Kwade - LinienLand

Für die Ausstellung im Museum Haus Konstruktiv, die sich über drei Stockwerke erstreckt, hat Alicja Kwade eine neue, raumgreifende Installation konzipiert:...

Mehr Informationen
Für die Ausstellung im Museum Haus Konstruktiv, die sich über drei Stockwerke erstreckt, hat Alicja Kwade eine neue, raumgreifende Installation konzipiert:...

Bis 06.05.2018

Museum Rietberg Zürich

TICKET

Reichtum, Glück und langes Leben – Drucke zum chinesischen Neujahr

Am 16. Februar beginnt nach dem chinesischen Mondkalender das Neue Jahr. In China wird es noch heute mit einem grossen Fest gefeiert. Traditionell reinigte...

Mehr Informationen
Am 16. Februar beginnt nach dem chinesischen Mondkalender das Neue Jahr. In China wird es noch heute mit einem grossen Fest gefeiert. Traditionell reinigte...

Bis 06.05.2018

Museum Haus Konstruktiv

Gerhard von Graevenitz - Eine Retrospektive

Das Museum Haus Konstruktiv würdigt den deutschen Künstler Gerhard von Graevenitz (1934–1983) in einer Retrospektive. Sein Wirken hat der kinetischen...

Mehr Informationen
Das Museum Haus Konstruktiv würdigt den deutschen Künstler Gerhard von Graevenitz (1934–1983) in einer Retrospektive. Sein Wirken hat der kinetischen...

Bis 06.05.2018

Helmhaus Zürich

refaire le monde * POSITION

Gruppenausstellung

Die Ausstellung konfrontiert mit den Themen unserer Zeit: Migration und Klimawandel, Nachhaltigkeit und Verantwortung, Vereinzelung und Ohnmacht.

Mehr Informationen
Die Ausstellung konfrontiert mit den Themen unserer Zeit: Migration und Klimawandel, Nachhaltigkeit und Verantwortung, Vereinzelung und Ohnmacht.

Bis 13.05.2018

Museum Rietberg Zürich

TICKET

Liebesblicke – Indische Malerei aus der Sammlung Eva und Konrad Seitz

Die Ausstellung in der Park-Villa Rieter zeigt über 200 Jahre alte Malereien von eindrücklicher Qualität, Zartheit und Eleganz.

Mehr Informationen
Die Ausstellung in der Park-Villa Rieter zeigt über 200 Jahre alte Malereien von eindrücklicher Qualität, Zartheit und Eleganz.

Bis 13.05.2018

Migros Museum für Gegenwartskunst

Collection on Display: Oscar Tuazon, Banks Violette

Collection on Display präsentiert Werke aus der Sammlung des Migros Museum für Gegenwartskunst.

Mehr Informationen
Collection on Display präsentiert Werke aus der Sammlung des Migros Museum für Gegenwartskunst.

Bis 13.05.2018

Sukkulenten-Sammlung Zürich

Kakteen in der Nasca-Kultur

Mini-Fokusausstellung als Ergänzung zur Sonderausstellung im Museum Rietberg

Kakteen der Nasca-Welt

Mehr Informationen
Kakteen der Nasca-Welt

Bis 13.05.2018

Migros Museum für Gegenwartskunst

Charles Atlas

Scary, Scary, Community Fun, Death

Mit seinen komplexen Videoinstallationen und wegweisenden filmischen Dokumentationen von Tanz- und Performancekunst zählt Charles Atlas (*1949 in St....

Mehr Informationen
Mit seinen komplexen Videoinstallationen und wegweisenden filmischen Dokumentationen von Tanz- und Performancekunst zählt Charles Atlas (*1949 in St....

Bis 13.05.2018

Völkerkunde­museum Universität Zürich

HinGabe. Das Vessantara-Epos in Rollbildern und Dorffesten Nordost-Thailands

Das Vessantara Jātaka ist die Erzählung vom Prinzen Vessantara, der nach seinem Tod als Siddhattha Gotama wiedergeboren und erleuchtet zum Buddha wurde....

Mehr Informationen
Das Vessantara Jātaka ist die Erzählung vom Prinzen Vessantara, der nach seinem Tod als Siddhattha Gotama wiedergeboren und erleuchtet zum Buddha wurde....

Bis 13.05.2018

Völkerkunde­museum Universität Zürich

HinGabe. Das Vessantara-Epos in Rollbildern und Dorffesten Nordost-Thailands

Das Vessantara Jātaka ist die Erzählung vom Prinzen Vessantara, der nach seinem Tod als Siddhattha Gotama wiedergeboren und als Buddha erleuchtet wurde....

Mehr Informationen
Das Vessantara Jātaka ist die Erzählung vom Prinzen Vessantara, der nach seinem Tod als Siddhattha Gotama wiedergeboren und als Buddha erleuchtet wurde....

Bis 13.05.2018

ZH Reformation
Kunsthalle

Rob Pruitt: The Church

Ausstellung

Die Kirche war bis zur Reformation die entscheidende Schnittstelle zwischen Mensch und Gott.

Mehr Informationen
Die Kirche war bis zur Reformation die entscheidende Schnittstelle zwischen Mensch und Gott.

Bis 19.05.2018

Sam Scherrer Contemporary

Valentin Magaro

Die Teestunde

Die Galerie sam scherrer contemporary zeigt vom 27. April bis 19. Mai 2018 die Ausstellung „Die Teestunde“ von Valentin Magaro.
Die Vernissage...

Mehr Informationen
Die Galerie sam scherrer contemporary zeigt vom 27. April bis 19. Mai 2018 die Ausstellung „Die Teestunde“ von Valentin Magaro.<br/>
Die Vernissage...

Bis 21.05.2018

Fotomuseum Winterthur

BALTHASAR BURKHARD

In einer grossen Retrospektive würdigen das Fotomuseum und die Fotostiftung Schweiz gemeinsam den Schweizer Künstler Balthasar Burkhard (1944–2010)....

Mehr Informationen
In einer grossen Retrospektive würdigen das Fotomuseum und die Fotostiftung Schweiz gemeinsam den Schweizer Künstler Balthasar Burkhard (1944–2010)....

Bis 21.05.2018

Landesmuseum Zürich

Montreux. Jazz seit 1967

David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple – sie alle haben schon am Jazzfestival Montreux gespielt. 1967 gegründet, zählt es heute zu den bekanntesten...

Mehr Informationen
David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple – sie alle haben schon am Jazzfestival Montreux gespielt. 1967 gegründet, zählt es heute zu den bekanntesten...

Bis 27.05.2018

Strauhof

Das Wort

Am Anfang war das Wort – «Das Wort» steht nicht nur am Beginn von Gottes Schöpfung, sondern ist auch das Material jeden literarischen Schaffens. Im...

Mehr Informationen
Am Anfang war das Wort – «Das Wort» steht nicht nur am Beginn von Gottes Schöpfung, sondern ist auch das Material jeden literarischen Schaffens. Im...

Bis 31.05.2018

Johann Jacobs Museum

Heute geschlossen

Ein Bild für den Kaiser

Japanische Arbeiter auf Zuckerplantagen in Hawai’i

Eine Einladung zur Überquerung des Ozeans, zur Überschreitung künstlerischer Genres und zum Studium jener Grenzziehungen, die beim Schreiben von Geschichte...

Mehr Informationen
Eine Einladung zur Überquerung des Ozeans, zur Überschreitung künstlerischer Genres und zum Studium jener Grenzziehungen, die beim Schreiben von Geschichte...

Bis 03.06.2018

Museum für Gestaltung
Toni-Areal

Revisiting Black Mountain

Ausstellung

Experimentieren als Erfahrung, selbstbestimmtes Lernen und Lehren, demokratisches Zusammenleben: Das Black Mountain College (1933–1957) in den USA war...

Mehr Informationen
Experimentieren als Erfahrung, selbstbestimmtes Lernen und Lehren, demokratisches Zusammenleben: Das Black Mountain College (1933–1957) in den USA war...

Bis 10.06.2018

Zoologisches und Paläontologisches Museum der Universität Zürich

Wolf - wieder unter uns

Sonderausstellung im Zoologischen Museum

Den Wolf aus dem Dickicht locken, um ihn kennenzulernen, das bezweckt die Sonderausstellung «Wolf – Wieder unter uns». Fantastisches und Wissenschaftliches,...

Mehr Informationen
<p>Den Wolf aus dem Dickicht locken, um ihn kennenzulernen, das bezweckt die Sonderausstellung «Wolf – Wieder unter uns». Fantastisches und Wissenschaftliches,...

Bis 21.06.2018

Friedhof Forum

Sterben Sie wohl. Illustrationen und Objekte zum Tod

Eine unverblümte Auseinandersetzung mit dem Ende

«Ich habe keine Angst vor dem Sterben, ich möchte nur nicht dabei sein, wenn es passiert», sagte einst Woody Allen.

Mehr Informationen
«Ich habe keine Angst vor dem Sterben, ich möchte nur nicht dabei sein, wenn es passiert», sagte einst Woody Allen.

Bis 24.06.2018

Graphische Sammlung ETH Zürich

Irene Kopelman. On Glaciers and Avalanches.

Glaziologische Spurenlese

Klimawandel, Gletscherschwund und sich verändernde Wasserpegel: Glaziologinnen und Glaziologen erforschen seit Jahrzehnten die Veränderungen der Gletscher...

Mehr Informationen
Klimawandel, Gletscherschwund und sich verändernde Wasserpegel: Glaziologinnen und Glaziologen erforschen seit Jahrzehnten die Veränderungen der Gletscher...

Bis 08.07.2018

Kunsthaus Zürich

Magritte, Dietrich, Rousseau. Visionäre Sachlichkeit

Vom 9. März bis 8. Juli 2018 präsentiert das Kunsthaus Zürich rund 55 Werke der gegenständlichen Malerei zwischen 1890 und 1965. Das Visionär-Sachliche...

Mehr Informationen
Vom 9. März bis 8. Juli 2018 präsentiert das Kunsthaus Zürich rund 55 Werke der gegenständlichen Malerei zwischen 1890 und 1965. Das Visionär-Sachliche...

Bis 15.07.2018

Kunsthaus Zürich

Fashion Drive

Extreme Mode in der Kunst

Von der Schlitzmode über die Schamkapsel zu Haute Couture und Streetwear: 200 Werke zeugen davon, wie Kunstschaffende die Modewelt über Jahrhunderte...

Mehr Informationen
Von der Schlitzmode über die Schamkapsel zu Haute Couture und Streetwear: 200 Werke zeugen davon, wie Kunstschaffende die Modewelt über Jahrhunderte...

Bis 15.07.2018

Landesmuseum Zürich

Auf der Suche nach dem Stil. 1850 – 1900

Eine Zeitreise durch Europa und die Schweiz in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts zeigt die Suche nach Innovation und Stil für neue Interieurs,...

Mehr Informationen
Eine Zeitreise durch Europa und die Schweiz in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts zeigt die Suche nach Innovation und Stil für neue Interieurs,...

Bis 05.08.2018

Kulturama Museum des Menschen

Wie viel Urzeit steckt in dir?

Eine interaktive und interdisziplinäre Spurensuche

Was verbindet die Höhlenzeichnung mit dem Smartphone? Auf welchen Innovationen beruht unsere tägliche Kaffeepause? Welche Spuren der Urzeit finden wir...

Mehr Informationen
Was verbindet die Höhlenzeichnung mit dem Smartphone? Auf welchen Innovationen beruht unsere tägliche Kaffeepause? Welche Spuren der Urzeit finden wir...

Bis 19.08.2018

Kunst Museum Winterthur
beim Stadthaus

Ferdinand Hodler – Alberto Giacometti

Eine Begegnung

Erstmals begegnen sich die beiden Grossen der Schweizer Kunst des 20. Jahrhunderts in einer Ausstellung: Ferdinand Hodler und Alberto Giacometti.

Mehr Informationen
Erstmals begegnen sich die beiden Grossen der Schweizer Kunst des 20. Jahrhunderts in einer Ausstellung: Ferdinand Hodler und Alberto Giacometti.

Bis 02.09.2018

Museum für Gestaltung
Toni-Areal

Protest! Widerstand im Plakat

Ausstellung

Globalisierung, Frauenrechte, Trump – das Plakat hat sich als wirkungsvolles Medium für den politischen Kampf etabliert. 50 Jahre nach 1968, dem Auftakt...

Mehr Informationen
Globalisierung, Frauenrechte, Trump – das Plakat hat sich als wirkungsvolles Medium für den politischen Kampf etabliert. 50 Jahre nach 1968, dem Auftakt...

Bis 23.09.2018

Landesmuseum Zürich

Was isst die Schweiz?

Mit der Ausstellung «Was isst die Schweiz?» schaut das Landesmuseum Zürich in die Kochtöpfe von Herr und Frau Schweizer. Die Schau beleuchtet die vielfältigen...

Mehr Informationen
Mit der Ausstellung «Was isst die Schweiz?» schaut das Landesmuseum Zürich in die Kochtöpfe von Herr und Frau Schweizer. Die Schau beleuchtet die vielfältigen...

Bis 30.09.2018

Museum für Gestaltung
Ausstellungsstrasse

Oïphorie: atelier oï

Ausstellung

Gletscher, dicht bevölkert von Robben, endlose Dünen der Sahara oder nebelumhüllte Berge im Regenwald des Amazonas: Sebastião Salgado zeigt uns die...

Mehr Informationen
Gletscher, dicht bevölkert von Robben, endlose Dünen der Sahara oder nebelumhüllte Berge im Regenwald des Amazonas: Sebastião Salgado zeigt uns die...

Bis 30.09.2018

Kinderspital Zürich

Heute geschlossen

My Light

Ein Lichtraum des Künstlers James Turrell

Der begehbare Lichtraum spendet den Spitalangehörigen Ruhe und Freude. Für externe Besuchende ist «My Light» während einer kurzen...

Mehr Informationen
Der begehbare Lichtraum spendet den Spitalangehörigen Ruhe und Freude. Für externe Besuchende ist «My Light» während einer kurzen...

Bis 28.10.2018

Heimatschutz Zentrum in der Villa Patumbah

Luft Seil Bahn Glück

Oldtimer und Newcomer

Ab 17. November 2017 im Heimatschutzzentrum: «Luft Seil Bahn Glück: Oldtimer und Newcomer».
Eine Ausstellung zum Thema Luftseilbahnen.

Mehr Informationen
Ab 17. November 2017 im Heimatschutzzentrum: «Luft Seil Bahn Glück: Oldtimer und Newcomer».<br/>
Eine Ausstellung zum Thema Luftseilbahnen.

Bis 06.01.2019

Völkerkunde­museum Universität Zürich

Sichtweisen. Visionen einer Museumspartnerschaft

Seit Beginn des 21. Jahrhunderts stellt sich die Frage nach dem Stellenwert ethnologischer Museen in Europa neu und wird die Zusammenarbeit mit Museen...

Mehr Informationen
Seit Beginn des 21. Jahrhunderts stellt sich die Frage nach dem Stellenwert ethnologischer Museen in Europa neu und wird die Zusammenarbeit mit Museen...

Bis 14.04.2019

Museum für Gestaltung
Toni-Areal

Design Studio: Prozesse

Ausstellung

Wie entsteht ein Stuhl, eine Lampe oder eine Schrift? Wie gehen Designer beim Gestaltungsprozess vor? Welche kulturelle und gesellschaftliche Relevanz...

Mehr Informationen
Wie entsteht ein Stuhl, eine Lampe oder eine Schrift? Wie gehen Designer beim Gestaltungsprozess vor? Welche kulturelle und gesellschaftliche Relevanz...

Bis 16.06.2019

focusTerra

Expedition Sonnensystem

Mit der ETH auf Forschungsreise durchs All

Die ETH Zürich ist bei drei Weltraummissionen an vorderster Front mit dabei. Wir nehmen Sie mit! Wir machen uns auf zum Mond, zum Mars, zur Venus und...

Mehr Informationen
Die ETH Zürich ist bei drei Weltraummissionen an vorderster Front mit dabei. Wir nehmen Sie mit!

Wir machen uns auf zum Mond, zum Mars, zur Venus und...

Ab 28.04.2018
Bis 07.07.2018

Atelier Righini-Fries

Spiegelungen. Sigismund Righini, Willy Fries & Hanny Fries

Ausstellung

Drei Generationen einer Künstlerfamilie im Vergleich.

Mehr Informationen
Drei Generationen einer Künstlerfamilie im Vergleich.

Ab 04.05.2018
Bis 26.05.2018

TART Zürich

Was Trauben und Vorhänge gemeinsam haben

In der kommenden Ausstellung „was Trauben und Vorhänge gemeinsam haben“ geht es um die Sinnhaftigkeit vom Bild im Bild in der zeitgenössischen Malerei,...

Mehr Informationen
In der kommenden Ausstellung „was Trauben und Vorhänge gemeinsam haben“ geht es um die Sinnhaftigkeit vom Bild im Bild in der zeitgenössischen Malerei,...

Ab 18.05.2018
Bis 17.06.2018

Helmhaus Zürich

refaire le monde * EX-POSITION / Gianni Motti

Gianni Motti ist das schlechte Gewissen der Gegenwartskunst. Er hat schon Broker eingesperrt, für die amerikanische Präsidentschaft kandidiert oder im...

Mehr Informationen
Gianni Motti ist das schlechte Gewissen der Gegenwartskunst. Er hat schon Broker eingesperrt, für die amerikanische Präsidentschaft kandidiert oder im...

Ab 18.05.2018
Bis 28.09.2018

Max Frisch-Archiv

Max Frischs Notizhefte

"Tagebuchblätter", schreibt Max Frisch 1949, "sind Erzeugnisse in den Pausen, Notizen unterwegs, Einfälle in einem Wartezimmer, im Kaffeehaus, in der...

Mehr Informationen
"Tagebuchblätter", schreibt Max Frisch 1949, "sind Erzeugnisse in den Pausen, Notizen unterwegs, Einfälle in einem Wartezimmer, im Kaffeehaus, in der...

Ab 18.05.2018
Bis 24.06.2018

ZH Reformation
Universität Zürich

Die Stral – Nachrichten von Heinrich Bullinger

Ausstellungen

Die Ausstellung zeigt Heinrich Bullinger als umtriebigen Networker im Kontext des Wissens- und Nachrichtentransfers seiner Zeit.

Mehr Informationen
Die Ausstellung zeigt Heinrich Bullinger als umtriebigen Networker im Kontext des Wissens- und Nachrichtentransfers seiner Zeit.

Ab 24.05.2018
Bis 14.07.2018

Kunstsammlung Albert und Melanie Rüegg

Das Paradies - gefunden, verloren

Heini Waser und Albert Rüegg

Das Paradies hatten beide im Sinn. Heini Waser hat es gefunden: im warmen, mediterranen Licht von Mallorca - und von Zollikon. Er fühlte sich aufgehoben...

Mehr Informationen
Das Paradies hatten beide im Sinn. Heini Waser hat es gefunden: im warmen, mediterranen Licht von Mallorca - und von Zollikon. Er fühlte sich aufgehoben...

Ab 07.06.2018
Bis 04.11.2018

Johann Jacobs Museum

Heute geschlossen

L’Afrique des colliers: Marie-José Crespin

Colliers von Marie-José Crespin gefertigt aus Glas- und Gesteinsperlen, Korallen, Muschen, Knochen und Wirbeln erzählen Geschichten aus Westafrika.

Mehr Informationen
Colliers von Marie-José Crespin gefertigt aus Glas- und Gesteinsperlen, Korallen, Muschen, Knochen und Wirbeln erzählen Geschichten aus Westafrika.

Ab 08.06.2018
Bis 20.06.2018

Zürcher Hochschule der Künste ZHdK
Toni-Areal

Diplomausstellung

Die Studierenden aus Design, Kunst & Medien, Art Education, Transdisziplinarität und Szenografie zeigen ihre Abschlussarbeiten.

Mehr Informationen
Die Studierenden aus Design, Kunst & Medien, Art Education, Transdisziplinarität und Szenografie zeigen ihre Abschlussarbeiten.

Ab 08.06.2018
Bis 31.10.2018

ZH Reformation
Haus zum Rech

Verschwundene Orte der Reformation

Ausstellung

Begegnung mit Zürichs Klöstern und Kapellen

Mehr Informationen
Begegnung mit Zürichs Klöstern und Kapellen

Ab 29.06.2018
Bis 19.08.2018

Museum für Gestaltung
Toni-Areal

PA-DONG! Die Möbel von Susi und Ueli Berger

Sie schufen Schweizer Designikonen: Über 40 Jahre gestalteten die Grafikerin Susi Berger-Wyss und der Künstler Ueli Berger zusammen Möbel. In den 1960er-Jahren...

Mehr Informationen
Sie schufen Schweizer Designikonen: Über 40 Jahre gestalteten die Grafikerin Susi Berger-Wyss und der Künstler Ueli Berger zusammen Möbel. In den 1960er-Jahren...

Ab 29.08.2018
Bis 04.08.2019

Kulturama Museum des Menschen

Wer is(s)t denn da?

80 000 Jahre Essen und Trinken

Wir essen gutbürgerlich, asiatisch, makrobiotisch, bio, slow oder fast. Die Lebensmittel kaufen wir beim Grossverteiler, auf dem Markt, im Spezialitätenladen...

Mehr Informationen
Wir essen gutbürgerlich, asiatisch, makrobiotisch, bio, slow oder fast. Die Lebensmittel kaufen wir beim Grossverteiler, auf dem Markt, im Spezialitätenladen...

Ab 31.08.2018
Bis 29.11.2019

Friedhof Forum

Die letzte Ordnung. Tote hinterlassen Dinge

Über die Triage vorgefundener Dinge, über Menschen, die sich kümmern, über Beziehungen über den Tod hinaus

Manchmal ist der Tod ganz handfest. Zum Beispiel, wenn es darum geht, Wohnräume verstorbener Personen zu räumen. Was auf den ersten Blick als «nur»...

Mehr Informationen
Manchmal ist der Tod ganz handfest. Zum Beispiel, wenn es darum geht, Wohnräume verstorbener Personen zu räumen. Was auf den ersten Blick als «nur»...

Ab 05.10.2018
Bis 20.01.2019

Museum für Gestaltung
Toni-Areal

Social Design

Ausstellung

Ein Webstuhl zur Existenzgründung, ein Haus zum Selberbauen oder ein Solarkiosk zur lokalen Stromversorgung: Social Design ist Gestaltung für die und...

Mehr Informationen
Ein Webstuhl zur Existenzgründung, ein Haus zum Selberbauen oder ein Solarkiosk zur lokalen Stromversorgung: Social Design ist Gestaltung für die und...

Ab 16.11.2018
Bis 03.03.2019

Museum für Gestaltung
Ausstellungsstrasse

Sebastião Salgado – Genesis

Ausstellung

Gletscher, dicht bevölkert von Robben, endlose Dünen der Sahara oder nebelumhüllte Berge im Regenwald des Amazonas: Sebastião Salgado zeigt uns die...

Mehr Informationen
Gletscher, dicht bevölkert von Robben, endlose Dünen der Sahara oder nebelumhüllte Berge im Regenwald des Amazonas: Sebastião Salgado zeigt uns die...

Ab 07.12.2018
Bis 14.04.2019

Museum für Gestaltung
Toni-Areal

3D-Schrift am Bau

Ausstellung

Dreidimensionale Schriften sind omnipräsent und zeigen sich in einer bemerkenswerten Vielfalt: von der Festdekoration und dem Ladendisplay über die Kunstinstallation...

Mehr Informationen
Dreidimensionale Schriften sind omnipräsent und zeigen sich in einer bemerkenswerten Vielfalt: von der Festdekoration und dem Ladendisplay über die Kunstinstallation...