Fotomuseum Winterthur

Das Fotomuseum wurde 1993 in Winterthur gegründet und ist heute ein führender Ort für die Präsentation und Diskussion von Fotografie. Mittels Ausstellungen, Publikationen, Veranstaltungen und dem Aufbau einer Sammlung (1960 bis heute) erforscht das Museum die Vielfalt fotografischer Medien. Mit unserem Programm zur Geschichte der Fotografie verfolgen wir den Anspruch, diese Geschichte neu veranschaulicht darzustellen. Ausserdem wollen wir uns mit den zusehends immer stärker erweiterten Eigenschaften der fotografischen Techniken und Ästhetik auseinandersetzen, insbesondere durch unser Engagement in der Forschung und unsere Zusammenarbeit mit jungen Künstler_innen.

Das Fotomuseum ist stolz auf die Qualität seiner Ausstellungen und die kompromisslose Reflexion des eigenen Diskurses. Offenheit und Gastfreundschaft sind uns dabei wichtig. Wir fordern uns und unsere Besucher_innen dazu heraus, über das Fotografische anders zu denken, und sind überzeugt, dass man bei der Interpretation eines Bildes immer auch etwas Bedeutsames über die Welt erfährt. Über unsere Partnerschaften in Europa und rund um den Globus bieten wir Foren für den Ideen- und Bilderaustausch sowohl on- wie offline. Unser Ziel ist es, die vielen Mitwirkenden und Besucher_innen des Museums zu inspirieren und zu überraschen.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Kontakt

Fotomuseum Winterthur
Grüzenstrasse 44
8400 Winterthur
+41 (0)52 234 10 60
fotomuseum@fotomuseum.ch

Veranstaltungsort(e)

Fotomuseum Winterthur


Adresse:

Grüzenstrasse 44
8400 Winterthur
+41 (0)52 234 10 60
fotomuseum@fotomuseum.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag: 11:00 - 18:00
Mittwoch: 11:00 - 20:00

Montag: geschlossen

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 2 bis «Fotozentrum»

Parkplätze
wenige Parkplätze vorhanden

Zugänglichkeit:

rollstuhlgängig

Gastroangebot:

Bistro «GEORGE»


Bevorstehende Veranstaltungen

Situations/Porn: Wechselspiel zwischen Blick und Begehren

Color Mania – Materialität Farbe in Fotografie und Film: Ausstellung

SITUATIONS/Porn: Artist Talk mit Adrian Sauer: Talk (September)

Filmkolorierungsworkshop: Workshop (September)

kulturzüri.ch will’s wissen


Sagt uns, was Euch wichtig ist und wie kulturzüri.ch noch besser werden kann.

>zur Umfrage