Freud-Institut Zürich

Das Freud-Institut Zürich FIZ widmet sich der Pflege, Weitergabe und Weiterentwicklung der Psychoanalyse, die von Sigmund Freud begründet wurde, und organisiert regelmässig öffentliche Vorträge, Tagungen und Symposien. Das FIZ ist das von der Schweizerischen Gesellschaft für Psychoanalyse (SGPsa) und der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung (IPV) anerkannte psychoanalytische Aus- und Weiterbildungzentrum der Region Zürich.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Kontakt

Freud-Institut Zürich
Seefeldstrasse 62
8008 Zürich
+41 (0)44 382 34 19
info@freud-institut.ch

Veranstaltungsort(e)

Freud-Institut Zürich


Adresse:

Seefeldstrasse 62
8008 Zürich
+41(0) 44 382 34 19
info@freud-institut.ch

Erreichbarkeit:

Öffentliche Verkehrsmittel
Tram Nr. 2 oder 4 bis zur «Kreuzstrasse», von dort über die Kreuzstrasse entlang der Seefeldstrasse zu Fuss in 2 Minuten zum FIZ.
Oder: ab Bahnhof Stadelhofen zu Fuss, maximal 7 Minuten

Zugänglichkeit:

Lift vorhanden


Bevorstehende Veranstaltungen

"Was soll werden, wenn meine Züricher mich verlassen?": Theaterabend (Lesung) zur Eröffnung des 100-jährigen Jubiläums der Schweizerischen Gesellschaft für Psychoanalyse (September)

100 Jahre Schweizerische Gesellschaft für Psychoanalyse: Symposium und Festivitäten im Kunsthaus Zürich, grosser Saal (September)

kulturzüri.ch will’s wissen


Sagt uns, was Euch wichtig ist und wie kulturzüri.ch noch besser werden kann.

>zur Umfrage