ZAZ Zentrum Architektur Zürich

Das ZAZ ist Ausstellungsraum, interdisziplinäres Forum und Veranstaltungsort für kulturelle Anlässe und beschäftigt sich mit Themen zu Stadt, Architektur, Raum und Umwelt. Mit seinem Vermittlungsprogramm für ein breites Publikum deckt das ZAZ ein vielfältiges Spektrum an Themen ab. Es fragt, was Stadtplanung und Architektur mit dem Menschen macht, beziehungsweise machen könnte. Im Fokus steht die Stadt als Ort architektonischer und städteplanerischer Entscheidungen. Mit all den Folgen, die diese Entscheidungen für das Zusammenleben in einer zunehmenden mit sozialen und ökologischen Herausforderungen konfrontierten Gesellschaft hat. Das Publikum wird eingeladen, verschiedene Perspektiven zu einem Thema einzunehmen und kennen zu lernen, aber auch eigene Sichtweisen mit einzubringen.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Kontakt

ZAZ Zentrum Architektur Zürich
Höschgasse 3
8008 Zürich
Empfang: +41 (0)44 545 80 01
Büro: +41 (0)44 545 80 02
info@zaz-bellerive.ch

Bevorstehende Veranstaltungen

Wie wollen wir wohnen?

bild

Mietbesitz – Wohnbaugenossenschaften als Ideal? (September)

bild

33 % – Wie lange müssen wir uns gedulden? (September)

bild

Die Jungen verlassen das Nest – was jetzt? (September)

bild

Mit Innovation Mehrwert schaffen (Oktober)

bild

Generationenwohnen für alle? (Oktober)

bild

Luftschlösser – taugt das Hochhaus für die Gemeinnützigen? (Oktober)

bild

Wohnen für 1000 Franken? (November)

bild

Zwischen do it yourself und all-inclusive (November)

bild

The future is agglo – kennt Gemeinnützigkeit Grenzen? (November)

bild

Wohnen 55+ eine Etikette für gestern? (November)

bild

Heisst «urban» die Stadtgrenze im Kopf? (November)

bild

Jubiläumswettbewerb «Wohnraum für alle» (November)

bild

Die jungen Wilden: angekommen in der Zukunft? (Dezember)

bild

Internationales Symposium: Tackling the global housing challenges (Dezember)

bild

Abrissparty? – Nimmt die Gentrifizierung die Hintertür? (Dezember)

bild

Wolf im Schafspelz? – über Kleingedrucktes im Baurechtsvertrag (Januar)

bild

Und jetzt? – Finden wir den gemeinnützigen Nenner! (Januar)

bild

Community Workers: neues Berufsbild oder Modeerscheinung? (Januar)

kulturzüri.ch will’s wissen


Sagt uns, was Euch wichtig ist und wie kulturzüri.ch noch besser werden kann.

>zur Umfrage