Filmpodium

Sa, 17.11.2018 | 19:00 UHR
Nüschelerstrasse 11 | Zürich

Podiumsdiskussion: Filmland Irak

4th Arab Film Festival Zurich
Das 4th Arab Film Festival Zurich zeigt einen Querschnitt durch das vielfältige aktuelle arabische Filmschaffen: packende Geschichten, liebenswerte Alltagsepisoden und knallharte Perspektiven auf ein Leben in turbulenten Verhältnissen, gedreht in Ländern, die uns oft nur in den Medien mit News zu Terror und Krieg begegnen. Erneut zeigt sich, wie kreativ sich das junge arabische Kino mit den politischen und sozialen Zuständen auseinandersetzt.

Das Filmpodium bietet keine Festivalpässe an, dafür aber eine attraktive Alternative: Das Filmpodium-Spezial-Halbtax! Es ist an der Kinokasse zum Preis von CHF 40.– erhältlich, bis 31.12.2018 gültig und gewährt Eintritt zum halben Preis für alle Filme des Filmpodium-Programms. Am 4th Arab Film Festival laufen 22 Filme bzw. Veranstaltungen – das Abo lohnt sich bereits ab 5 Filmen.

Nach der Vorführung von The Journey diskutieren der Schauspieler Sami Kaftan (Titelrolle in Zaman: A Man from The Reeds), der Präsident des Alexandria Film Festival, Alamir Abaza, und Aida Schläpfer Al Hassani, Präsidentin IAFFZ und irakisch-schweizerische Filmemacherin über die Situation des Filmschaffens im heutigen Irak. Die Gesprächsleitung übernimmt Evelyn Echle, IAFFZ; Sprachen: Arabisch und Deutsch (Dolmetscherin: Ola Adel).

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Filmpodium


Adresse:

Nüschelerstrasse 11
8001 Zürich
+41 (0)44 415 33 66
info@filmpodium.ch


Liebe Besucherinnen und Besucher


Aufgrund von Corona sind öffentliche Veranstaltungen bis Ende Februar verboten. In der Zwischenzeit werden wir Sie über das digitale Angebot der Häuser informieren. Zudem würden wir uns freuen, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren würden..

Vielen Dank & bleiben Sie gesund!