Figurentheater Winterthur

Do, 21.01.2021 | 20:15 UHR
Marktgasse 25 | Winterthur

CHF 16-32
TICKET

AM UFER DER NACHT

Bild

Festtag im Alters- und Pflegeheim «Sunnewiis» – die Heimleitung lädt zum alljährlichen Tag der offenen Tür ein. Bazar, Kuchen, Tee und Männerchor, wie jedes Jahr. Das Personal ist schon am Vortag nervös. Die Bewohnerinnen und Bewohner lässt der Anlass hingegen wie immer gleichgültig. Für sie wird sich eh nichts an ihrem trostlosen Alltag zwischen Rollstuhl und Kafi Complet ändern. Bis sich unter ihnen Widerstand zu regen beginnt und Josette das Wort ergreift ...

 

«La nuit des temps au bord d’une forêt profonde» heisst das Stück in der Originalfassung von Autorin Valérie Deronzier und dem bretonischen Figurenspieler Patrick Conan. «Am Ufer der Nacht» ist eine umgeschriebene und ergänzte Dialektversion der ursprünglichen Inszenierung, die erstmals 2005 von den «Winterthurer Marionetten» aufgeführt wurde. Die diesjährige Wiederaufnahme wird die letzte sein.

 

Spiel:             Ursula Bienz, Lena Gubler,

                     Jean-Pierre Gubler, Dave Hefti

Technik:         Peter Fritsche

Figuren, Text: Jean-Pierre Gubler

Musik:            Klaus Grimmer und Oleg Lips (Akkordeon)

Lichtdesign:   Ursula Bienz

Beratung:       Irène Trochsler Betschart

 

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

21.01.2021
20:15 UHR

CHF 16-32
TICKET

22.01.2021
20:15 UHR

CHF 16-32
TICKET

23.01.2021
20:15 UHR

CHF 16-32
TICKET

24.01.2021
17:00 UHR

CHF 16-32
TICKET

Besetzung / Künstler

FIGURENTHEATER WINTERTHUR

Veranstaltungsort

Figurentheater Winterthur


Das Figurentheater Winterthur ist ein Kleintheater mit rund 90 Plätzen im 1. Stock des geschichtsträchtigen Waaghauses im Herzen der Altstadt.


Adresse:

Marktgasse 25
8400 Winterthur
+41 (0)52 212 14 96
info@figurentheater-winterthur.ch

Erreichbarkeit:

Das Figurentheater Winterthur liegt inmitten der Altstadt, an der Haupteinkaufsstrasse, Fussgängerzone, 7 Minuten Gehzeit zum Hauptbahnhof, verschiedene Stadtbusstationen in näherer Umgebung. Keine Parkplätze.

Zugänglichkeit:

Rollstuhlgängig mit Lift und Behinderten-WC.

Gastroangebot:

Kein Gastroangebot im Theater, aber zahlreiche Angebote in unmittelbarer Nachbarschaft.


Weitere Veranstaltungen

Bild

MINIMUM : für kleine Menschen ab 3 Jahren (Oktober)

Bild

ANNA UND DER KÖNIG : Nach dem Kinderbuch «Joachim, der Zöllner» (Oktober)

Bild

FIGUREN-THEATER-SPIELWOCHE : Ferien Workshop (Oktober)

Bild

OFFENE FIGURENWERKSTATT: Oktober bis April (Oktober, November, Januar, März, April)

Bild

KOPFÜBER – KOPFUNTER - Ein Handtaschenmusical: Frei nach P. L. Travers «Mary Poppins» (Oktober)

Bild

MEINE TASCHENGESCHICHTE : Nachmittags-Workshop (Oktober, November)

Bild

DIE GEIERWALLY: Frei nach dem Roman von Wilhelmine von Hillern (Oktober)

Bild

KINDERWERKSTATT: Im November: Von Drachen und Rittern (November)

Bild

MINIMUM: für kleine Menschen ab 3 Jahren (November)

Bild

LAKRITZ & SCHLOFF: Nach dem Kinderbuch «Hexe Lakritze» von Eveline Hasler (November)

Bild

indian book trio: ein gedenk-konzert zum 100. geburtsjahr von pt. ravi shankar (November)

Bild

BESTESTE FREUNDE (November)

Bild

F. ZAWREL – ERBBIOLOGISCH UND SOZIAL MINDERWERTIG (November)

Bild

STÄRNEBITZGI (Dezember)

Bild

MINIMUM : für kleine Menschen ab 3 Jahren (Dezember)

Bild

LICHTGESTÖBER – SCHNEEGEFUNKEL (Dezember)

Bild

KINDERWERKSTATT: Im Januar: Weiss wie Schnee (Januar)

Bild

FAMILIEN-WORKSHOP : KÖNIGLICH (Januar)

Bild

MINIMUM: für kleine Menschen ab 3 Jahren (Januar)

Bild

HEIDI: Nach dem Kinderbuch von Johanna Spyri (Januar)

Bild

STRINGS UP!: Zwei Stücke für vergessene Figuren (Januar)

Bild

TRASHHHH!!! (Januar)

Bild

TRASHHHH!!! (Januar)

Bild

AN DER ARCHE UM ACHT: Figurentheater St. Gallen / Kollektiv EOBOFF (Februar)

Bild

MINIMUM: für kleine Menschen ab 3 Jahren (Februar)

Bild

FLURINA: Nach den Kinderbüchern von Selina Chönz und Alois Carigiet (Februar)

Bild

GENÄHTES GESICHT: Workshop / Weiterbildung (Februar)

Bild

BEI VOLLMOND SPRICHT MAN NICHT (Februar, März)

Bild

KINDERWERKSTATT: Im März: Bau einer Fadenmarionette (März)

Bild

MINIMUM: für kleine Menschen ab 3 Jahren (März)

Bild

DER WOLF UND DIE 7 GEISSLEIN: Nach den Gebrüdern Grimm (März)

Bild

DAHEIM IN DER WELT (März)

Bild

UNTER ARTGENOSSEN: Hinter der Fassade geht es tierisch ab (März)

Bild

FREDERICK: Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Leo Lionni (März)

Bild

DER TEUFEL IST LOS! (März, April)

Bild

DER KLEINE PRINZ: Nach Antoine de St. Exupéry (April)

Bild

MINIMUM: für kleine Menschen ab 3 Jahren (April)

Bild

THEATER-KOFFER - KOFFER-THEATER: WORKSHOP (vierteilig) (April, Mai)

Bild

GIRAFFE (April)

Bild

EINE GARTENGESCHICHTENWERKSTATT: Ferien-Workshop (Mai)

Bild

TILL EULENSPIEGEL – ALTE UND NEUE STREICHE (Mai)

Bild

KRABAT: Nach dem Roman von Ottfried Preussler (Mai)

Bild

FLOTSAM UND JETSAM (Mai)

Bild

POLI DÉGAINE (Mai)

Bild

MÄH!: FIGURENTHEATER EVA SOTRIFFER / TRAMIN I (Mai)