Rote Fabrik

Sa, 08.02.2020 | 20:00 UHR
Aktionshalle
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 25.00

Les Reines Prochaines

Flyer Les Reines Prochaines
Poster Les Reines Prochaines

Album Release «Zu unserer Verfassung» von Les Reines Prochaines

2019 war ein aufreibendes Jahr für die Königinnen: Mit restlos ausverkaufter Revue «Let’s Sing, Arbeiterin!» sind Les Reines Prochaines im Januar gestartet, haben im Spätsommer den Schweizer Musikpreis eingeheimst und nebenbei, scheinbar und klammheimlich an einem neuen Album geschraubt. «Zu unserer Verfassung» erscheint im Januar 2020 auf dem Österreichischen Label Unrecords und rückt Themen des Alltags, Gesellschaftskritik und Humor ein weiteres Mal ins Zentrum ihrer nicht selten überbordenden Arbeit. Als Musik-Performancekollektiv und wahre Kultband haben sich Les Reines Prochaines in den vergangenen 30 Jahren durch Säle, Keller, Theater und frauen*bewegte Räume Europas gespielt, sich als Autorinnenband in unterschiedlichsten Projekten und Formationen verausgabt und ihren ganz eigenen Klangkosmos zwischen Saxofon, Synthie, Gitarre und zig weiteren Instrumenten geschaffen. Unterstützt von den jungen Musikerinnen* vom queer-feministischen Label Unrecords aus Wien spielen sie an diesem Abend Stücke aus dem gemeinsam produzierten und dann gerade frisch erschienenen Album. Ganz analog, in grosser Besetzung, intelligent und kräftig, ganz ohne doppeltes Netz! Noise meets Perlenkette.

Les Reines Prochaines:  Fränzi Madörin, Muda Mathis, Sus Zwick und Michèle Fuchs

Unrecords: Aurora Hackl Timón, Johanna Forster, Birgit Michlmayr, Petra Schrenzer

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Aktionshalle


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

Flyer Film am See

Film am See: >> MARE (Juli)

bild

Technotheater: The Orange Moon: - Tacheles und Tarantismus (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> LARS AND THE REAL GIRL (Juli)

Flyer Mortimer / Dre Island / Jaz Elise

Mortimer / Dre Island / Jaz Elise: Boss Hi-Fi (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> NOSFERATU – PHANTOM DER NACHT (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> MOONLIGHT (August)

Flyer Film am See

Film am See: >> BEHINDERTE LIEBE (August)

Flyer Torres

Torres (August)

Flyer Film am See

Film am See: >> IL PORTIERE DI NOTTE / THE NIGHT PORTER (August)