Theater Stok

Mi, 29.04.2020 | 20:00 UHR
Hirschengraben 42 | Zürich

CHF 30.00


Annette Burkhardt „Monocle“

Solostück von Annette Burkhardt

«Monocle»

Anna-Lena Bopp ist Optikerin mit Leib und Seele. Sie schaut ihren Kund*innen tief in die Augen – und prompt in die Seele. Ein Glück, schaffen Brillengläser und Wegwerflinsen etwas Distanz. Denn was die Fachfrau in ihrem Alltag zu sehen bekommt, ist klar wie Klossbrühe und trüb wie Tinte. Anna-Lena Bopp tut, was sie am besten kann. Mit einem Lächeln auf den Lippen und feuriger Wut im Bauch blickt sie den Tatsachen ins Auge – und den Kund*innen hinter die Gleitsicht-
gläser. Im täglichen Kampf gegen Glaukom und Katarakt wächst ihre Erfahrung – und ihre Geduld schrumpft.

www.vogelfaenger.ch/monocle

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

 www.eventfrog.ch

Besetzung / Künstler

Spiel Annette Burkhardt
Regie Franca Basoli
Bühnenbild Gabor Nemeth
Lichtdesign Hansueli Trüb
Sound Sämi Lobsiger
Kostüm Eva Butzkies
Grafik Schiess Gestaltung
Choreografie Frank Bakker

Veranstaltungsort

Theater Stok


Adresse:

Hirschengraben 42
8001 Zürich
Theater: +41 (0)44 251 22 80
Büro: +41 (0)44 271 20 64
theater_stok@bluewin.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 3 oder Bus Nr. 31 bis «Neumarkt»

Gastroangebot:

Restaurants und Bars im Niederdorf