Theater am Gleis

Fr, 17.04.2020 | 20:15 UHR
Untere Vogelsangstrasse 3 | Winterthur

Kollekte


Dada Nu

Improvisation

Dada Nu ist freie Improvisation von Klavier, Stimme und Schlagzeug. Dieses Mal im Experiment mit freiem Tanz.

Dada Nu ist ein Tippen, Tappen, Rascheln, Bauschen, Brausen, Rattern und Trommeln. Dada Nu badet in den Gewässern der nach oben fallenden Wasserfälle und zeigt mit ihrer Musik träumerische Klangwelten, majestätische Crescendos und triumphale Ausbrüche. Dada Nu ist Raumzeitpoesie, die jedes Mal anders klingt. Nach einem tollen ersten Konzert im Herbst 2018 denkt sich das Ensemble in dieser Saison bei mehreren Konzerten jedes Mal etwas Neues aus. Dieses Mal wird mit Tanz experimentiert. Dabei wird Dada Nus Klang in freie Körperbewegungen übersetzt, sodass eine audiovisuelle Gesamtimprovisation entsteht.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

KLAVIER/ STIMME Marcel Sprenger
SCHLAGZEUG Daniel Eugster
BÜHNENBILD Enrico Tinner
TANZ Alanah Moergeli

Veranstaltungsort

Theater am Gleis


Adresse:

Untere Vogelsangstrasse 3
8400 Winterthur
Abendkasse +41 (0)52 212 79 54
Büro +41 (0)52 252 79 55
sekretariat@theater-am-gleis.ch


Weitere Veranstaltungen

Hendrix Cousins: Groove pur: New Orleans Funk & Memphis Soul (August)

Gstört: Ueli Bichsel & Anna Frey (August)

Für immer und nie: Kumpane (September)

Badumts vs. Improtheater Konstanz: Theatersport (September)

Improvisationstheater: Badumts (September)

Oma Paloma: Kollektiv R I T A (September)

Intermedia - Hearing meets seeing: Kulturnacht Winterthur - Ensemble TaG (September)

Zugvögel: Figurentheater Lupine (Oktober)

Theater am Gleis an der 14. Jungkunst: Jungkunst (Oktober)

Sound of children's worlds: Ensemble TaG (Oktober)

Schnappschüsse: 40 Jahre Theater am Gleis / Aha! Studio für Tanz und Bewegung (Oktober)

Mampf: Lowtech magic (Oktober)

Terra Incognita: Rotes Velo Kompanie (Oktober)