Zurich Jazz Orchestra

Sa, 05.09.2020 | 20:00 - 22:00 UHR
Hotel Belvoir Rüschlikon
Säumerstrasse 37 | Rüschlikon

CHF 40.00
TICKET

«ELLA» feat. Brandy Butler (voc)

Ella Fitzgerald, mit ihrer unverwechselbaren, ewig jugendlichen Stimme, gilt als eine der wichtigsten Jazzsängerinnen überhaupt. Mit 17 gewann sie einen Amateurwettbewerb im Apollo Theater in Harlem und wurde kurz darauf von Chick Webb für sein Orchester engagiert. Mit ihrer positiven Ausstrahlung, den musikalischen Fähigkeiten, insbesondere ihrem Scat-Gesang, gewann sie schnell ein grosses Publikum. Wir huldigen Ella mit einem traditionellen Programm und einer Sängerin, die die Musik Ellas verinnerlicht und glücklicherweise in der Schweiz eine neue Heimat gefunden hat.

Brandy Butler interessierte sich bereits früh für Jazz, den sie während der Ausbildung aber zuerst als «Instrumentalmusik in einer Männerdomäne» erfuhr. Dies änderte sich schlagartig, als sie Ella Fitzgerald und Songs wie «A Tisket, A-Tasket» oder «Blue Skies» für sich entdeckte: «Ellas Musik hat für mich etwas Vertrautes, ich sehe auch viele Parallelen, wenn es um den musikalischen Ausdruck geht», meint Brandy Butler.

Informationen

Daten und Tickets

05.09.2020, Hotel Belvoir Rüschlikon
20:00 - 22:00 UHR

CHF 40.00
TICKET

Besetzung / Künstler

Musikalische Leitung
Daniel Schenker

Woodwinds
Reto Anneler (lead) (ss, as)
Lukas Heuss (as)
Thomas Lüthi (ts)
Tobias Pfister (ts)
Nils Fischer (bari)

Trumpets
Sandro Häsler (lead) (tp)
Wolfgang Häuptli (tp)
Berhard Schoch (tp)
Raphael Kalt (tp)

Trombones
Adrian Weber (lead) (tb)
Maurus Twerenbold (tb)
Silvio Cadotsch (tb)
Don Randolph (btb)

Rhythm
Max Petersen (p)
Theo Kapilidis (g)
Patrick Sommer (b)
Elmar Frey (d)

Veranstaltungsort

Hotel Belvoir Rüschlikon


Adresse:

Säumerstrasse 37
8803 Rüschlikon
Jazzclub Thalwil: 044 723 83 83
Jazzclub Thalwil: info@jazzclubthalwil.ch


Weitere Veranstaltungen

«Glow of Benares» feat. Lars Møller (cond., comp.) (Oktober)

«Zurich Jazz Orchestra plays Sidney Bechet» feat. Rainer Tempel (Oktober)

Zurich Jazz Orchestra feat. Barbara Dennerlein (Dezember)