Kosmos

Fr, 29.03.2019 |
Lagerstrasse 104 | Zürich

CHF 25.00 / CHF 20.00 (AHV/IV/Legi)
TICKET

Sold Out / Gespräch – Hartmut Rosa

«Resonanz als Soziologie des guten Lebens»

«Egal was wir tun, es gibt immer diesen Druck, sich zu beeilen und zu optimieren», sagt Hartmut Rosa und spricht uns allen aus der Seele. Der international renommierte Soziologe kennt einen Ausweg aus der fortschreitenden Steigerungslogik unserer Zeit: Wenn Beschleunigung das Problem ist, dann ist Resonanz vielleicht die Lösung. «Eine bessere Welt ist möglich, und sie lässt sich daran erkennen, dass ihr zentraler Massstab nicht mehr das Beherrschen und Verfügen ist, sondern das Hören und Antworten.» Hartmut Rosa im Gespräch mit Philosophin und Moderatorin Barbara Bleisch: über Entschleunigung, über Resonanz als Sinnstiftung und darüber, wie das Miteinander gelingt.

Eine Kooperation des Migros-Kulturprozent und Kosmos

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

«Liebes Pony...» #6: Fragen, die das Leben schreibt (April)

Buchvernissage – Thomas Meyer: «Meyer rät.» (April)

Kosmopolitics – System Change statt Climate Change: Mit dem Denknetz (April)

Interrobang – Im Garten Eden: Spoken Word & Kabarett (April)

Klubabend – Galaxist-DJ-Team: DJ-Set mit Masobe & Divine Supine (April)

Kosmopolitics – Eine feministische Geschichte der weissen Schweiz: Buchvernissage & Podium, mit dem Feministischen Salon (Mai)

Vortrag – So verhandeln Sie richtig!: Forum Mensch und Wirtschaft #3 (Mai)

Premiere «God exists, her Name is Petruya» (Mai)

«Echo» im Kosmos: Klubabend (Mai)

Tropical Disco: Klubabend (Mai)

Momo Film Festival: Screening & Talk about Silent Eye (Mai)

Kosmopolitics – Mehr Geschmack auch ohne Fleisch: Mit dem Ernährungsforum Zürich (Mai)

Film und Talk «Operation Avalanche»: In Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Zürich (Mai)

Lesben-, Schwulen- und Transfeindlichkeit: Wie sind alte Menschen betroffen?: Podiumsgespräch anlässlich des International Day Against Homophobia and Transphobia (IDAHOT) (Mai)

Tour de France – Klubabend mit Thomas Bohnet (Mai, Juni)

Kosmopolitics – Stadt 1:1 #3: Mit Hochparterre (Mai)

Kosmopolitics – 50 Jahre Stonewall / 25 Jahre Pride: Eine Gemeinschaftsproduktion von Milchjugend und queerAltern (Mai)

«Zukunftweisende Wege für die Demokratie in Israel/Palästina»: Vortrag der israelischen Politikwissenschaftlerin Dr. Dahlia Scheindlin (Mai)

Straight Outta Space: Klubabend (Mai)

Forward Festival: Festival for Creativity, Design and Communication (Juni)

Wie gehts denn nun zum Mond? – Kinderlesung und Workshop: Mit Claudia Walder und Anna-Lea Guarisco (Juli)