Theater am Gleis

Fr, 14.06.2019 |

Premiere

CHF 30.00 / 20.00 / 10.00


TICKET

Green, Green Grass of Home

Panorama Dance Theater

Eine Heimat-Suite mit Tanz, Stimmen und Musik.

Ein Land, eine Stadt, eine Strasse, ein Zimmer, ein Gegenstand. Der Geruch von frisch gebackenem Kuchen, von gegrilltem Fleisch. Der Klang von vertrauten Stimmen, von Musik. Das Gefühl, Teil von etwas zu sein.

In GREEN, GREEN GRASS OF HOME werden Geschichten von Heimat und Heimatverlust erzählt. Die Darsteller formieren sich zu einem Erzähltrupp, der sich in einem ständig verändernden Setting von Realitäten bewegt. Sie geben den Geschichten ihre Stimme, durchlaufen mit ihren Körpern deren Brüche und Widersprüchlichkeiten und vertonen die Frage, warum der Heimatbegriff gerade eine solche Konjunktur erlebt.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Ticketino: 0900 441 441 (CHF 1.00/Min., Festnetztarif, www.ticketino.com

Besetzung / Künstler

CHOREOGRAFIE Ann Katrin Cooper & Tobias Spori
AUSSTATTUNG Caroline Stark
SOUNDDESIGN Jan F. Kurth
DARSTELLERINNEN Jan F. Kurth, Tobias Spori, Rakesh Sukesh, Giulia Brigona Tornarolli und Gäste
PRODUKTIONSLEITUNG pARTner
KOPRODUKTION Theater am Gleis Winterthur und Lokremise St. Gallen

Weitere Veranstaltungen

Kleiner Klaus Grosser Klaus: theater katerland (September)

Mein Leonard Cohen: Schertenleib&Seele (September)

Hohenstein: Zapzarap (Oktober)

Foto: Christian Glaus

Mich wundert, dass ich so fröhlich bin: Fasson Theater (Oktober)

KLO5: Der Traum vom freien Theater: 40 Jahre Theater am Gleis / Eva Lenherrs Projekte (Oktober)

kulturzüri.ch will’s wissen


Sagt uns, was Euch wichtig ist und wie kulturzüri.ch noch besser werden kann.

>zur Umfrage