Sogar Theater

Mo, 25.03.2019 |
Josefstrasse 106 | Zürich

TICKET

«Ich werde das Land durchwandern, das Du bist»

Briefwechsel von S. Corinna Bille und Maurice Chappaz

Das Liebes- und Schriftstellerpaar S. Corinna Bille und Maurice Chappaz gilt heute als Mythos der Schweizer Literatur. Damit sich beide ein eigenes Leben bewahren konnten, entschieden sie sich für die Nähe auf Distanz: Sie wohnten meist getrennt oder waren viel auf Reisen. Und schrieben sich unzählige Briefe, von 1942 an bis zum Tod von Corinna im Jahr 1979, die nun auf Deutsch übersetzt als Buch vorliegen.

Regula Imboden und Joey Zimmermann lesen berührende, zärtliche Liebesbotschaften wie auch Zeilen herber Enttäuschung. Aus nächster Nähe verfolgen wir die Entstehung zweier Lebenswerke – und die damit verbundenen Krisen, das Ringen um den unabdingbaren Freiraum inmitten von Familie und Kindern, finanzieller Bedrängnis und täglicher Sorgen.

Du bist so endlos wunderbar, dass ich eine Ewigkeit brauchen werde, um das Land zu durchwandern, das Du bist. Es ist auch mein Land, nicht wahr?

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Regula Imboden, Joey Zimmermann

Veranstaltungsort

Sogar Theater


Adresse:

Josefstrasse 106
8005 Zürich
Betriebsbüro +41 (0)44 271 55 76
Vorverkaufsnummer +41 (0)44 271 50 71
Info info@sogar.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 4, 13, 17 oder Bus Nr. 32 bis «Limmatplatz»

Zugänglichkeit:

Eine Rampe für Rollstühle kann bei Bedarf errichtet werden.

Gastroangebot:

An der sogar Bar können Sie vor und nach den Vorstellungen köstliche Drinks und kleine Snacks geniessen. Wir sind im Kreis 5, mitten in der Ausgehmeile von Zürich. Zahlreiche Bars und Restaurants laden vor oder nach der Vorstellung zum Verweilen ein.