Volkshochschule Zürich

Do, 22.10.2020 | 19:30 UHR
Universität Zürich, Hauptgebäude
Rämistrasse 71 | Zürich

CHF 30.00
TICKET

Klimawandel und Volkswirtschaft

Diese Veranstaltung gehört zur Ringvorlesung «Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels»

Die Ausgestaltung der Klimapolitik hängt auch davon ab, wie die Kosten eines Klimawandels eingeschätzt werden. Welche Effekte auf Lebensbedingungen und Produktionsmöglichkeiten sind zu erwarten? Wie werden daraus „Kosten des Klimawandels“ berechnet? Und wie robust sind diese Berechnungen? Am Beispiel verschiedener Studien zu den wirtschaftlichen Folgen des Klimawandels werden diese Fragen erläutert.

Die politischen und ökonomischen Folgen des Klimawandels sind noch unklar, die Prognosen sehr oft umstritten. Die Ringvorlesung wagt eine Auslegeordnung. Welche volkswirtschaftlichen Folgen können wir erwarten? Sind internationale Abkommen zum Scheitern verurteilt? Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Migration, auf die Sicherheit- und Menschrechtssituation aus? Wie können wir unsere Lebensgrundlagen erhalten? Braucht es den radikalen Wandel?

Weitere Termine dieser Ringvorlesung

30.04. Klimawandel und Volkswirtschaft
Prof. Dr. Frank C. Krysiak    

07.05. Klimawandel und Menschenrechte
Prof. Dr. Helen Keller    

14.05. Der Wert internationaler Abkommen
Prof. Dr. Ralph Winkler    

28.05. Für den Erhalt der Lebensgrundlagen: Klimakapitalismus jetzt!
Prof. Dr. Martin Kolmar    

04.06. Flucht vor dem Klima
Dr. Sarah Louise Nash    

11.06. Der Preis der Klimapolitik
Prof. Dr. Lucas Bretschger
    

Einzeleintritt CHF 30.00
Ganze Ringvorlesung CHF 150.00

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

https://www.vhszh.ch/kursangebot/detail/politische-und-oekonomische-folgen-des-klimawandels/20S-0340-01/

Besetzung / Künstler

Prof. Dr. Frank C. Krysiak

Veranstaltungsort

Universität Zürich, Hauptgebäude


Adresse:

Rämistrasse 71
8006 Zürich
+41 44 205 84 84
Information info@vhszh.ch

Erreichbarkeit:

Tram "Kantonsschule" oder "Hochschule", Polybahn


Weitere Veranstaltungen

Latine loqui, Stadtrundgänge in Zürich: Stadtrundgänge in einfachem Latein (Juni, Juli)

Am Puls der zeitgenössischen Kunst: Konstruktiv über Mittag (Führung) (Juli, August, November)

Hugo von Hofmannsthal «Das Glück am Wege»: VHS Sommerakademie (Juli)

Poetry Slam – Poesiewettstreit: VHS Sommerakademie (Juli)

Ein Gespräch zwischen Himmel und Erde: VHS Sommerakademie (Juli)

125 Jahre Röntgenstrahlen - Aufbruch ins Unsichtbare: VHS Sommerakademie (Juli)

Ovid und die Kunst (Zürich): VHS Sommerakademie (Juli)

Kunstlandschaften der Schweiz: VHS Sommerakademie (August)

Thomas Hürlimann «Er kam eine Stunde vor der Dämmerung»: VHS Sommerakademie (August)

Das Bücherregal der 68er: VHS Sommerakademie (August)

Beatus vertreibt den Drachen: VHS Sommerakademie (August)

Wir bauen unseren Körper: VHS Sommerakademie (August)

Ovid und die Kunst (Basel): VHS Sommerakademie (August)

Zwanzig Jahre Krieg gegen den Terror: Ringvorlesung (Online) (August, September)

Koloniale Schweiz: Ringvorlesung (August, September)

Josquin Desprez – der Noten Meister: Vorlesung mit Thomas Meyer (August, September)

Das Immunsystem: Körperabwehr mit Tücken: Ringvorlesung (September)

Klingende Bilder – Musik und Film: Ringvorlesung (September)

Outsider Art: Ringvorlesung (September)

Schönheit der Moderne: Erik Satie: Musiksalon an der Bärengasse (September)