NZZ Live

Do, 28.03.2019 | 18:00 UHR
Falkenstrasse 11 | Zürich

CHF 40.00 / 30.00*
 


TICKET

NZZ Zukunftsdebatte: Schweiz 2050 – ist die Schweiz zukunftsfähig?

Ein Erfolgsgarant der Schweiz war seit jeher ihre hohe Innovationskraft. Trotzdem hat sie in den letzten Jahren an Standortattraktivität verloren. Gleichzeitig werden durch die fortschreitende Digitalisierung ganze Branchen umgewälzt. Ist der Standort Schweiz ausreichend gerüstet für die digitalen Herausforderungen der Zukunft? Was sind die Faktoren, welche die Attraktivität und Innovationsfähigkeit der Schweiz für die Zukunft sicherstellen? Werden in der Politik und Wirtschaft die richtigen Weichen gestellt?


Moderation
- Michael Schoenenberger, Leiter Inlandredaktion «Neue Zürcher Zeitung»

Referenten
- Sunnie Groeneveld, Jungunternehmerin, Verwaltungsrätin & Autorin
- Tobias Straumann, Wirtschaftshistoriker & Titularprofessor an der Universität Zürich
- Thomas D. Meyer, Senior Country Managing Director Accenture Schweiz
- Andreas Krafft, Vorstand swissfuture & Associate Researcher an der Universität St. Gallen

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen


*Abonnenten der «Neuen Zürcher Zeitung», der «NZZ am Sonntag» oder einem anderen Titel der NZZ  profitieren von vergünstigten Tickets.

Veranstaltungsort

NZZ Live


Adresse:

Falkenstrasse 11
8008 Zürich
+41 (0)44 258 13 83
live@nzz.ch


Weitere Veranstaltungen

Digitalisierung und Vorsorge: Endlich Durchblick bei den drei Säulen? (Oktober)

40 Jahre Opernhauskrawalle – über die Legitimation von Gewalt (Oktober)

Mobilität der Zukunft (Oktober)

Weltrisikogemeinschaft: handlungsfähig sein und bleiben (Oktober)

Perspektive 2040: In Zürich nur noch Wolkenkratzer? (Oktober)

Einblicke in die neue Tonhalle Zürich: Paavo Järvi und Violinistin Janine Jansen (Oktober)

David Signer: Afrikanische Aufbrüche – wie Träume fliegen lernen (November)

Die Welt von morgen – Simonetta Sommaruga im Gespräch (November)

Schweizer Weinduell: Weinspezialistin gegen Weinakademiker: NZZ Genussakademie (November)

Olivenöl – das grüne Gold (November)

Ulrich Tukur spricht, singt und spielt (November)