Orpheum Stiftung zur Förderung junger Solisten

Veranstalter:in folgen

Die Orpheum Stiftung setzt sich seit über 30 Jahren erfolgreich für herausragende Solisten ein, indem sie ihnen Auftrittsmöglichkeiten mit renommierten Orchestern und unter der Obhut bedeutender Dirigenten ermöglicht. Die Orpheum Konzerte stellen für diese Solisten eine einzigartige künstlerische Erfahrung dar und geben ihrer Karriere einen entscheidenden Impuls. Besonders an der Orpheum Förderidee ist die Art, wie Talente ausgewählt werden. Nicht durch einen Wettbewerb sondern durch die Mitglieder des künstlerischen Kuratoriums, dem zahlreiche renommierte Dirigenten angehören. Howard Griffiths als künstlerischer Leiter der Orpheum Stiftung beurteilt die Direktbewerbungen von jungen Musikern und trifft die definitive Solistenauswahl.

Sheku Kanneh-Mason©Thomas Entzeroth
Mehta_Rana©Thomas Entzeroth
Soltani_Sir Marriner©Thomas Entzeroth