Klangteppich Armstrong

Für 4- bis 6-Jährige und ihre Eltern

Eine kleine, wissbegierige Maus beobachtet jede Nacht den Mond durch ein Fernrohr, während ihre Artgenossen einem höchst unwissenschaftlichen Käsekult verfallen sind. Kann der Mond wirklich aus Käse sein? Angespornt durch die Pionierleistungen der Mäuseluftfahrt, beschließt die kleine Maus, der Frage auf den Grund zu gehen. Sie fasst einen großen Entschluss: Sie wird als erste Maus zum Mond fliegen!

Der Bestseller-Autor Torben Kuhlmann liest sein neuestes Bilderbuch «Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond» auf dem Klangteppich vor. Die Astronautengeschichte der kleinen Maus wird von Musikern und einem Sängern mit Musik von Offenbach, Satie, Debussy und Strauß vertont.

29, 3O Okt 2O16 Petruschka
1O, 11 Dez 2O16 Der Zauberling
18, 19 Mär 2O17 Armstrong

Torben Kuhlmann liest seine Bilderbuchgeschichte
Roger Lämmli, Konzept
Bogusław Bidziński, Tenor
und MusikerInnen der Philharmonia Zürich

Dauer: 6O Min
CHF 15


zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

Eine kleine, wissbegierige Maus beobachtet jede Nacht den Mond durch ein Fernrohr, während ihre Artgenossen einem höchst unwissenschaftlichen Käsekult verfallen sind. Kann der Mond wirklich aus Käse sein? Angespornt durch die Pionierleistungen der Mäuseluftfahrt, beschließt die kleine Maus, der Frage auf den Grund zu gehen. Sie fasst einen großen Entschluss: Sie wird als erste Maus zum Mond fliegen!
 
Der Bestseller-Autor Torben Kuhlmann liest  sein neuestes Bilderbuch «Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond» auf dem Klangteppich vor. Die Astronautengeschichte der kleinen Maus wird von Musikern und einem Sängern mit Musik von Offenbach, Satie, Debussy und Strauß vertont.
 
29, 3O Okt 2O16  Petruschka
1O, 11 Dez 2O16  Der Zauberling
18, 19 Mär 2O17  Armstrong
 
Torben Kuhlmann liest seine Bilderbuchgeschichte
Roger Lämmli, Konzept
Bogusław Bidziński, Tenor
und MusikerInnen der Philharmonia Zürich

Dauer: 6O Min
CHF 15

Veranstalter:in

Opernhaus Zürich

Oper ist schräg, übertrieben und etwas aus der Zeit gefallen? Absolut! Komm vorbei, lass dich verzaubern und überzeuge dich selbst, weshalb das Opernhaus Zürich zu den attraktivsten Kulturinstitutionen der Welt gehört.

Ort

Studiobühne

Sechseläutenplatz 1
8001 Zürich
+41 (0)44 268 66 66
tickets@opernhaus.ch

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Das Opernhaus ist barrierefrei.

In jeder Vorstellung im Hauptsaal stehen vier Rollstuhlplätze im Parkett zur Verfügung und werden zum Preis der Kategorie 5 verkauft. Begleitpersonen erhalten 5O% Ermässigung auf den regulären Eintrittspreis (Preiskategorie 1). Bitte buchen Sie Ihre Tickets im Vorverkauf telefonisch oder persönlich an der Billettkasse.

Der Zugang ins Opernhaus Zürich sowie ins Restaurant Belcanto erfolgt barrierefrei durch den Eingang der Billettkasse. Im Opernhaus sind alle Etagen mit dem Personenlift zu erreichen, auf den einzelnen Ebenen gibt es keine Schwellen und Hindernisse. Die Garderoben sind nur über Treppen erreichbar. Wenden Sie sich bitte an das Opernhaus-Personal, um Ihre Jacke an der Garderobe abzugeben. Die Toiletten für Menschen mit Behinderung im Erdgeschoss sind auch für Rollstuhlfahrer eingerichtet.

Ab und zu finden Vorstellungen auf der Studiobühne statt. Die Studiobühne liegt im dritten Untergeschoss und ist nur über eine Treppe erreichbar. Es gibt leider keinen Lift. Aus Sicherheitsgründen können Rollstuhlfahrer/innen deshalb keine Vorstellungen auf der Studiobühne besuchen.

Anfahrt
Autos dürfen an der Schillerstrasse (zwischen der Neuen Zürcher Zeitung und dem Opernhaus Zürich) zum Ein- und Aussteigen halten. Von da ist die Billettkasse in rund 100 Metern über den Sechseläutenplatz erreichbar. Markierte Behindertenparklätze stehen im Parkhaus Opéra zur Verfügung, von da führt ein Personenlift in die Halle der Billettkasse.

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Foto: HürseverHürsever

Opernhaus Zürich

Mendelssohn Dvořák

Erst Musik und dann einen Happen essen. Unsere Brunch-/Lunchkonzerte sind die kammermusikalische Spielwiese unserer Musiker:innen.

24.06.2024  |  12:00 Uhr

12_open-space-stimme

Opernhaus Zürich

open space stimme

Wolltest du schon immer einmal ohne Leistungsdruck deine eigene Stimme und schauspielerischen Fähigkeiten entdecken? Das ist deine Gelegenheit.

25.06.2024  |  19:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

kuyler-junge-coreo-hp-13-06-2022-383

Opernhaus Zürich

Next Generation

Hier präsentieren die Choreograf:innen der Zukunft überraschende Experimente, kluge tänzerische Momentaufnahmen und sinnliche Höhepunkte!

25.06.2024  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden