Internationaler Filmmusikwettbewerb - Tribute to John Williams

Javier Bayon, Nic Danielson, Marcin Sadowski, Joakim Unander, Lucian Zbarcea, Niki Reiser, John Williams

In Zusammenarbeit mit dem Zurich Film Festival und dem Forum Filmmusik Nach den besten Beiträgen des Interna­tionalen Filmmusikwettbewerbs beginnt die musikalische Zeitreise durch bebende Dinosaurier-Parks, die Tiefen der Meere und eine «weit, weit entfernte Galaxie» – natürlich auch auf fliegenden Fahr­rädern.

Javier Bayon
"An Object at Rest"

Nic Danielson
"An Object at Rest"

Marcin Sadowski
"An Object at Rest"

Joakim Unander
"An Object at Rest"

Lucian Zbarcea
"An Object at Rest"

Niki Reiser
"Heidi - Orchestersuite" Bearbeitung von Rainer Bartesch

John Williams
Themen aus "Jurassic Park"


"Dartmoor, 1912" aus "Gefährten"
Thema aus "Der weisse Hai"
"The Motorcade" aus "JFK"
"With Malice toward None" aus "Lincoln"
"Scherzo for Motorcycle and Orchestra" aus "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug"
"Aunt Marge's Waltz" aus "Harry Potter und der Gefangene von Askaban"
"Scherzo for X-Wings" aus "Star Wars: Das Erwachen der Macht"
"Rey's Theme" aus "Star Wars: Das Erwachen der Macht"
"The Flying Theme" aus "E.T. Der Ausserirdische"

Foto: Priska Ketterer
Foto: Kai Bienert

Besetzung

  • Ensemble
    Tonhalle-Orchester Zürich
  • Leitung
    Frank Strobel
  • Moderation
    Sandra Studer

Veranstalter:in

Tonhalle-Orchester Zürich

Klassische Musik ist die Leidenschaft des Tonhalle-Orchesters Zürich – und das schon seit 1868. Wenn es mit Paavo Järvi spielt, entsteht eine besondere Energie, weil kein Konzert wie das vorherige ist. Die Musiker*innen lieben die vielfältigen...

Details

Ort

Tonhalle Zürich

+41 (0)44 206 34 34
boxoffice@tonhalle.ch
Claridenstrasse 7
8002 Zürich

Dein Weg

Öffnungszeiten:

18:00 bis Konzertende.
Die Billettkasse hat von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, an Konzerttagen bis Konzertbeginn.

Beschreibung:

Die Tonhalle Zürich wurde 1895 im Beisein von Johannes Brahms eröffnet. Beide Säle sind für ihre herausragende Akustik bekannt.

Beschreibung:

Klassische Musik ist die Leidenschaft des Tonhalle-Orchesters Zürich – und das schon seit 1868. Wenn es mit Paavo Järvi spielt, entsteht eine besondere Energie, weil kein Konzert wie das vorherige ist. Die Musiker*innen lieben die vielfältigen Impulse von Gastdirigent*innen. Sie freuen sich, von international gefeierten Solist*innen herausgefordert zu werden.
Gegründet von Zürcher*innen, trägt es sein musikalisches Zuhause im Namen und seinen exzellenten Ruf auf Tourneen und preisgekrönten CD-Einspielungen in die Welt hinaus.

 

Zugänglichkeit:

Die Tonhalle ist behindertengerecht eingerichtet. Auskunft erteilt die Billettkasse.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Tonhalle-Orchester Zürich

Kammermusik für Kinder – Tasteninstrumente stellen sich vor

Hess

28.08.2022  |  11:00 Uhr

Foto: Slavco Spirovski

Tonhalle-Orchester Zürich

Kosmos Kammermusik – «Makedonissimo»

"Makedonissimo"

11.09.2022  |  17:00 Uhr

Emmanuel Pahud (Foto: Josef Fischnaller)

Tonhalle-Orchester Zürich

Saisoneröffnung

Hosokawa, Bruckner

14.09.2022  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden