Collectomania – Universen des Sammelns

Ausstellung

Barbiepuppen, Messgewänder, Wasserpistolen oder Vogelstimmen – Kein Ding scheint zu banal oder zu kurios, um nicht das Interesse eines Sammlers, einer Sammlerin zu wecken. Ihre Motive sind dabei so vielfältig wie ihre Sammlungen. Leidenschaftlich tragen sie winzig kleine bis riesengrosse Güter zusammen, horten und ordnen sie. Dem Sammeln kommt eine wichtige Rolle zu, weil es Dinge und ihre Geschichten vor dem Vergessen bewahrt und sie für die Erforschung und Aneignung von Wissen verfügbar macht. Mit einer Vielzahl an Objekten des Designs und der Alltagskultur sowie Videoporträts befragt die Ausstellung "Collectomania" den gesellschaftlichen und kulturellen Wert ihrer Tätigkeit.

24.6.2022 - 8.1.2023 -  | 10:00 - 20:00 Uhr | Do
24.6.2022 - 8.1.2023 -  | 10:00 - 17:00 Uhr | Di,Mi,Fr,Sa,So


zur Website der Veranstalter:in

Daten

Bis zum 08. Januar 2023

Ticketinformationen

Unter 16 Jahren kostenlos

Veranstalter:in

Museum für Gestaltung Zürich

Das Museum für Gestaltung Zürich ist das führende Museum für Design und visuelle Kommunikation der Schweiz. Das Ausstellungsprogramm umfasst ein breites Spektrum an Themen und monografischen Positionen aus den Bereichen Industrie- und...

Details

Ort

Toni-Areal

+41 (0)43 446 67 67
welcome@museum-gestaltung.ch
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Geschlossen am:

24.12.21
25.12.21
1.1.22
15.4.22
25.4.22
1.5.22
12.9.22
24.12.22
25.12.22
26.12.22
1.1.23
2.1.23


Beschreibung:

Mitten im dynamischen Trendquartier Zürich-West bespielt das Museum seinen zweiten Standort, das Toni-Areal. Mit wechselnden Ausstellungen schlägt es auf dem Campus eine Brücke zur Zürcher Hochschule der Künste, zeigt experimentierfreudige Projekte und bezieht Stellung zu aktuellen Debatten im Design. Zudem befindet sich im Toni-Areal die Sammlung des Museums mit über 500 000 Objekten. An geführten Rundgängen kann ein Blick in dieses eindrückliche Archiv geworfen werden.

Beschreibung:

Das Museum für Gestaltung Zürich ist das führende Museum für Design und visuelle Kommunikation der Schweiz. Das Ausstellungsprogramm umfasst ein breites Spektrum an Themen und monografischen Positionen aus den Bereichen Industrie- und Produktdesign, Grafik, Typografie, Fotografie, Plakat, Film, Möbel, Mode, Schmuck, Kunstgewerbe, Architektur und Szenografie. Mit dem Vermittlungsangebot bietet das Museum den Besuchern die Möglichkeit, sich vertieft mit Gestaltung und Design auseinanderzusetzen. Die Sammlungen zu Design, Grafik, Kunstgewerbe und Plakat umfassen über 500 000 Objekte und zählen zu den international bedeutendsten ihrer Art. 

Zugänglichkeit:

Die Ausstellungsräume sind rollstuhlgängig.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Ausstellungen

Museum für Gestaltung Zürich

6 Zimmer × 6 Positionen

Welche persönlichen Präferenzen haben Jörg Boner, Connie Hüsser und Kueng Caputo? Was treibt Sebastian Marbacher, Panter&Tourron und Adrien...

Bis zum 31.12.2022

Museum für Gestaltung Zürich

Atelier Zanolli – Stoffe, Mode, Kunsthandwerk, 1905–1939

Mit Airbrush besprühte Seidenstoffe, opulent bestickte Kissen, farbenprächtige Perl- und Holzarbeiten.

Bis zum 04.09.2022

Museum für Gestaltung Zürich

Königinnendisziplin

Die Ausstellung erzählt die Plakatgeschichte für einmal ausschliesslich mit Nachdrucken von Werken internationaler Gestalterinnen.

Bis zum 31.12.2032