Serenade im Park 5: VivaCello8

Programm:
Johann Sebastian Bach (1685-1750); 6. Brandenburgisches Konzert BWV 1051 für sechs Violoncelli
Richard Wagner (1813-1883); Liebestod aus Tristan und Isolde für acht Violoncelli
James Barralet (1971); Folk off! für acht Violoncelli
Maurice Ravel (1875-1937); Boléro für acht Violoncelli
Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840-1893); Serenade C-Dur, op. 48

Mitwirkende Künstler:
Benjamin Nyffenegger, Guillermo Pastrana, Sara Oster, Andreas Fleck, Sorin Munteanu, Luca Giovannini, Minji Kim, Li La (Violoncello)

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Kirche Enge, Bürglistrasse 15, 8002 Zürich statt.


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

Eintritt Fr. 15.- für SchülerInnen ab 13 Jahren, Studierende, Auszubildende, AHV/IV-BezügerInnen und InhaberInnen der Kultur-Legi, Kinder bis 12 Jahre freier Eintritt

Abendkasse ab 18 Uhr

Veranstalter:in

Stadt Zürich Kultur, E-Musik

Das Ressort E-Musik der Stadt Zürich veranstaltet zwei eigene Konzertreihen: Im Musikpodium werden vorwiegend Werke von Schweizer Komponistinnen und Komponisten aufgeführt. Während der Sommerpause werden im Park der Villa Schönberg die beliebten ...

Details

Ort

Park der Villa Schönberg

Gablerstrasse 14
8002 Zürich
+41 (0)76 397 06 33
hornclassical@gmail.com

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Mehr InfosWeniger Infos