Musikkollegium Winterthur

Das Musikkollegium Winterthur wurde 1629 gegründet und ist seit 1875 ein Berufsorchester. Mit seinen 50 Musikerinnen und Musikern gehört es heute zu den zehn führenden Berufsorchestern der Schweiz. Es spielt pro Saison rund 40 Konzertprogramme im Stadthaus Winterthur.

Klassik und Frühromantik sind Fixpunkte im breiten Repertoire, das sich vom Barock bis zur zeitgenössischen Moderne erstreckt. Namhafte Chefdirigenten wie Franz Welser-Möst oder Heinrich Schiff haben das Musikkollegium Winterthur geprägt. Ab der Saison 2016/17 übernimmt Thomas Zehetmair die Chefdirigentenposition.

Zahlreiche, zum Teil preisgekrönte CD-Einspielungen zeugen vom hohen künstlerischen Rang des Musikkollegiums.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Kontakt

Musikkollegium Winterthur
Rychenbergstrasse 94
8400 Winterthur
Billettkasse: +41 (0)52 620 20 20
Büro: +41 (0)52 268 15 60
Billettkasse: konzertkarten@musikkollegium.ch
Büro: info@musikkollegium.ch

Veranstaltungsort(e)



Stadtkirche Winterthur


Adresse:

Kirchplatz
8400 Winterthur
Billettkasse: (0)52 620 20 20
Büro: +41 (0)52 268 15 60
Billettkasse: konzertkarten@musikkollegium.ch
Büro: info@musikkollegium.ch

Öffnungszeiten:

45 Minuten vor Konzertbeginn

Erreichbarkeit:

Mit dem öffentlichen Verkehr: zu Fuss vom Bahnhofplatz in ca. 7 Minuten


Weitere Konzertorte



Stadthaus Winterthur


Adresse:

Stadthausstrasse 4a
8400 Winterthur
Billettkasse: +41 (0)52 620 20 20
Büro: +41 (0)52 268 15 60
Billettkasse: konzertkarten@musikkollegium.ch
Büro: info@musikkollegium.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
vom Bahnhof Winterthur Bus-Linien 1/3/5/10/14 bis Haltestelle «Stadthaus»
oder zu Fuss vom Bahnhofplatz über die Stadthausstrasse in ca. 7 Minuten

Zugänglichkeit:

Bei allen Konzerten im Stadthaus Winterthur stehen vier Rollstuhlplätze in der Preiskategorie IV zur Verfügung. Begleitpersonen erhalten 50% Ermässigung in der gewünschten Kategorie. Eine Reservation beim Musikkollegium Winterthur, Telefon +41 52 620 20 20 ist unerlässlich. Der Konzertsaal ist mit Lift erreichbar.


Theater Neuwiesenhof


Adresse:

Wartstrasse 15
8400 Winterthur
Billettkasse: +41 (0)52 620 20 20
Büro: +41 (0)52 268 15 60
Billettkasse: konzertkarten@musikkollegium.ch
Büro: info@musikkollegium.ch

Erreichbarkeit:

Zu Fuss vom Bahnhof Winterthur in ca. 2 Minuten


Theater Winterthur


Adresse:

Theaterstrasse 6
8400 Winterthur
Billettkasse: +41 (0)52 620 20 20
Büro: +41 (0)52 268 15 60
Billettkasse: konzertkarten@musikkollegium.ch
Büro: info@musikkollegium.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Das Theater Winterthur ist 5 Gehminuten vom Bahnhof Winterthur entfernt

Parkplätze
Das Theater Winterthur verfügt über ein Parkhaus mit direktem Zugang ins Foyer. Die Einfahrt ins Parkhaus erfolgt über die Museumsstrasse.

Zugänglichkeit:

Rollstuhlplätze
Der Theatersaal ist bedingt rollstuhlgängig. In der 18. Reihe des Theatersaals stehen Rollstuhlplätze zur Verfügung. Karten sind an der Kasse erhältlich. Die Person im Rollstuhl und die Begleitperson bezahlen je 50% des Kartenpreises der Platzkategorie III. Unser Personal ist gern behilflich, wenn die Wege zu beschwerlich sein sollten.

Hörverstärkung über Ihr persönliches Hörgerät
Beim Bau des Theaters wurde eine induktive Höranlage eingebaut. Durch Leitungen im Boden wird der Schall von der Bühne zu den Sitzen geleitet und kann dort mithilfe der persönlichen Hörgeräte empfangen werden. Allerdings sind nicht alle Plätze in den Bereich dieser Anlage miteinbezogen. Wenn Sie also ein Hörgerät tragen, dann fragen Sie beim Kauf der Theaterkarten an der Kasse nach einem Sitz mit Anschluss an die Hörgeräte-Verstärkung. Hörverstärkung über Kopfhörer Im Theater ist eine moderne Infrarot-Anlage installiert. Diese transportiert den Ton kabellos auf bequeme und leichte Kopfhörer, die Sie gegen eine Depotgebühr an der Garderobe beziehen können. Im Gegensatz zur oben erwähnten Induktionsanlage funktioniert dieses System an allen Plätzen im Saal.

Gastroangebot:

Brasserie Les Coulisses, Theater Winterthur, Chantal Huneault (Gastroleitung), Theaterstrasse 6, Postfach 8401 Winterthur
+41 (0)52 267 50 53 // theater.restaurant@win.ch // www.les-coulisses.ch

Öffnungszeiten
An Vorstellungstagen ab 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn sowie nach den Vorstellungen. Für Gruppen ab 35 Personen auf Voranmeldung.

Unsere Küche
«Unkompliziert und einfach gut»; das ist unser Motto. Auf unserer Menükarte stehen feine Klassiker, wir mögen aber auch die Kreativküche, mit der wir Sie gerne kulinarisch überraschen.

Wir kochen gerne, was wir gerne essen. Und dies ohne schlechtes Gewissen. Darum verarbeiten wir ausgesuchte, frische, regionale und saisonale Zutaten.

Ob «Tatar de Boeuf», «Tatar de Saumon», ofenfrische Flammkuchen oder hausgemachte Süssigkeiten: Was wir Ihnen auftischen, soll Ihnen gut schmecken.

Ihr Theaterbesuch
Reservieren Sie Ihren Tisch, damit Ihrem Kulturgenuss kein knurrender Magen im Wege steht. Nach der Vorstellung begrüssen wir Sie gerne zum «Après le théâtre».

Für den kleinen Imbiss bieten Bar und Café im Foyer Erfrischungen und Snacks an. Bestellen Sie Ihr Pausengetränk und –snack schon vor der Vorstellung und geniessen Sie entspannt die Pause.

Ihr Anlass
Gerne überraschen wir Sie und Ihre Gäste mit einem opulenten Buffet, einer geselligen Tavolata oder einem erlesenen Menu.

Gruppenreservationen und geschlossene Gesellschaften
Für Gruppen ab 35 Personen öffnen wir die Brasserie exklusiv. Die Brasserie Les Coulisses bietet für Gruppen bis 65 Personen Platz. Bei schönem Wetter lädt die Sonnenterasse (max. 150 Personen) zum Verweilen ein.

Gruppenapéros bei Backstage-Führungen oder Vorstellungsbesuchen
Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch im Theater Winterthur von einem Apéro Riche im Foyer begeistern.

In House Caterings
Für Mieter des Theater Winterthur.

Take Away Caterings
Sie bewirten Ihre Gäste extern? Unser Angebot bieten wir auch als Take Away an.


Villa Rychenberg


Adresse:

Rychenbergstrasse 94
8400 Winterthur
+41 (0)52 268 15 60
info@musikkollegium.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Vom Bahnhof Winterthur Bus Nr. 10 bis «Musikschule»


Kirche St. Peter


Adresse:

St. Peterhofstatt
8001 Zürich
+41 (0)52 268 15 60
info@musikkollegium.ch


Bevorstehende Veranstaltungen

200 Jahre Clara Schumann : (September)

Hommage an Heinrich Kaminski : (Oktober)

Mischa Maisky spielt Schumann und Bruch (öGP) : (Oktober)

Mischa Maisky spielt Schumann und Bruch : (Oktober)

Emmanuel Pahud und Eric Le Sage : (Oktober)

Kammermusik mit Emmanuel Pahud : (November)

Orgel und Orchester in der Stadtkirche : (November)

Peer Gynt : (November)

Musik über Mittag - Klavierquartette : (November)

Tino Flautino und der Kater Leo : (November)

Weihnachtsoratorium : (Dezember)

Beethoven und Busoni mit Kirill Gerstein (öGP) : (Dezember)

Beethoven und Busoni mit Kirill Gerstein : (Dezember)

Solowerke für Violine und Violoncello : (Dezember)

Musik über Mittag - Märchenerzählungen für Klarinette : (Dezember)

Adventskonzert - Dona nobis pacem : (Dezember)

Film & Musik - Drei Haselnüsse für Aschenbrödel : (Dezember)

Silvestergala - Pariser Luft : (Dezember)

Winterthurer JugendSinfonieOrchester : (Januar)

Trompetenkonzerte mit Sergei Nakariakov : (Januar)

Haydn und Schubert mit dem Winterthurer Streichquartett : (Januar)

Benefizkonzert Allegro - Kleine Dreigroschenmusik : (Januar)

Emmanuel Pahud - Meisterwerke für Flöte und Orchester : (Januar)

"Peter und der Wolf" : (Januar)

Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends : (Januar)

Schumanns Klavierkonzert mit Christian Zacharias (öGP) : (Januar)

Schumanns Klavierkonzert mit Christian Zacharias : (Januar)

Musik über Mittag - Frauen schreiben Klaviertrios : (Januar)

Mozart-Challenge - Teil 1 : (Februar)

Mozart-Challenge - Teil 2 : (Februar)

Mozart-Challenge - Teil 3 : (Februar)

Musik über Mittag - Gitarre und Violoncello : (Februar)

Emmanuel Pahud und Thomas Zehetmair (öGP) : (März)

Emmanuel Pahud und Thomas Zehetmair : (März)

Kleine Sinfonien für Bläser mit Emmanuel Pahud : (März)

Mozart hoch drei : (März)

Musik über Mittag - Schneider Kakadu : (März)

Klavierquartett plus : (März)

Walpurgisnacht : (März)

Musikalische Märchenstunde - Zwischen Himmel und Erde : (März)

Musik über Mittag - Oboe, Englischhorn und Streichtrio : (April)

Das Winterthurer Streichquartett und Gäste : (April)

Claire Huangci spielt Mozart (öGP) : (April)

Claire Huangci spielt Mozart : (April)

Stabat mater : (April)

Chant funèbre : (Mai)

Music for a While - Mittagskonzert im "Römerholz" : (Mai)

Vesselina Kasarova singt Haydn, Mozart und Händel : (Mai)

Marko Simsa - Zauberklang und Blechsalat : (Mai)

Junge Solisten der ZHDK : (Mai)

Der Feuervogel (öGP) : (Mai)

Der Feuervogel : (Mai)

Eine Welt - Konzert im Rahmen von Afro-Pfingsten 2020 : (Mai)

Mendelssohns Elias : (Juni)

Preisträgerkonzert Rychenberg Competition : (Juni)

Sibelius' Violinkonzert mit Augustin Hadelich : (Juni)

Klarinettenzauber mit Andreas Ottensamer : (Juli)

Beethovens Neunte : (Juli)

Klassik & Comedy - Familientag : (Juli)

kulturzüri.ch will’s wissen


Sagt uns, was Euch wichtig ist und wie kulturzüri.ch noch besser werden kann.

>zur Umfrage