Rote Fabrik

Do, 23.05.2019 | 20:00 UHR
Clubraum
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 25.00

Priests

Domi Chansorn

Poster Priests

«Das war nicht ganz einfach», sagt Sängerin Katie Alice Greer über den Ausstieg von Bassist Taylor Mulitz. «Als ob man ein Stuhlbein absägt und danach versuchen muss, irgendwie die Balance neu zu finden.» Das einstige Quartett aus Washington D.C. ist also zum Trio geschrumpft – und legt nun sein zweites Album «The Seduction of Kansas» vor, nachdem die Band mit dem Debüt «Nothing Feels Free» Ende 2017 Eingang in etliche Jahres-Bestenlisten gefunden hat.

Auch das neue Werk ist umweht vom Geist des Do-it-yourself-Punk, doch diesmal sind die Stücke wesentlich elektronischer geprägt. Als lose Vorlagen nennen Priest etwa David Bowies Berlin-Alben, «The Downward Spiral» (Nine Inch Nails) oder «Mezzanine» von Massive Attack. Es gibt New-Wave-Momente, nostalgisch verzerrte Gesangsspuren und äusserst melodiös ausgestaltete Passagen. Zudem tragen die Lieder verheissungsvolle Titel wie etwa «Youtube Sartre», «68 Screen» oder «Texas Instruments». Die Texte wiederum entpuppen sich als Protokolle rastloser Reisen durch das Amerika der vergangenen Jahrzehnte, vorgetragen von einer Band, die ihre Balance definitiv gefunden hat.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Clubraum


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

bild

Offene Werkstatt (Juni, Juli)

Flyer Offene Druckwerkstatt

Offene Druckwerkstatt: Hoch-und Tiefdruck (Juni, Juli)

Poster Pluto - verschoben!

Pluto - verschoben!: von Zirkus Chnopf (Juni)

Flyer Einstürzende Neubauten verschoben: 28.05.21!

Einstürzende Neubauten verschoben: 28.05.21!: The Year Of The Rat Tour (Juni)

Flyer Tag der offenen Fabrik // verschoben!

Tag der offenen Fabrik // verschoben!: Workshop-Day (Juni)

Flyer Führung durch die Rote Fabrik / Verschoben!

Führung durch die Rote Fabrik / Verschoben!: 40 Jahre Rote Fabrik! (Juni)

bild

Technotheater: The Orange Moon: - Tacheles und Tarantismus (Juli)

Flyer Mortimer / Dre Island / Jaz Elise

Mortimer / Dre Island / Jaz Elise: Boss Hi-Fi (Juli)