Zirkusquartier Zürich

Sa, 08.06.2019 | 16:15 UHR
Flurstrasse 85 | Zürich

Hutsammlung 15.00 (Richtpreis)

Cie. Insaississable - Insaississable

Festival cirqu' 7. - 9. Juni

Ein geniales Solo – mit dem Einrad als Partner

Mit dem Einrad als Partner und Metapher für «die Maschine» beschäftigt sich der Artist Joachim Ciocca und untersucht unsere Beziehung zu technischem Fortschritt.

Die rasend schnelle Weiterentwicklung unserer Werkzeuge ist zweischneidig: Sie hilft uns – führt aber auch zur Entfremdung von der Welt. Wie beeinflusst der Fortschritt unsere Körper und Denkweisen? Wie bleiben wir im Kontakt?

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Konzept & Interpretation: Joachim Ciocca

Regie: Frederico Ramos Lopes

Choreografie: Melissa Ellberger

Musik: Camille Bontempo, Kronos Quartet, Carlos D’Alessio

Veranstaltungsort

Zirkusquartier Zürich


Adresse:

Flurstrasse 85
8047 Zürich
Büro: +44 301 02 01
Büro: kontakt@zirkusquartier.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tramstation «Kappeli» (Tram 2)
Tramstation «Siemens» (Tram 3)
oder Busstation «Flurstrasse» (Bus 89/83)

Zugänglichkeit:

Die Zirkushalle, die Werkhalle und der Aussenplatz sind rollstuhlgängig, die Bar und die Toiletten jedoch nicht.

Gastroangebot:

Die Bar im Zirkusquartier ist 45 vor Beginn der Vorstellungen geöffnet.

Restaurants in der Nähe:


Weitere Veranstaltungen

24. Offene Bühne – mit Migi&Jamil: Fröhlich, mutig, durchgeknallt (Januar)

Kaiser!: Carlos Kaiser - König auf der Reservebank (Februar)

Losing Ground - Cie. Insaisissable: Ein Mann – ein Rad (Februar, März)

Instant Composition: Diese Performance ist Teil des Festival Instant Composition² 6.-8. März 2020 (März)

Hang-Out: Diese Performance ist Teil des Festival Instant Composition² 6.-8. März 2020 (März)

Quartett: Diese Performance ist Teil des Festival Instant Composition² 6.-8. März 2020 (März)

It Comes In Many Shapes: Diese Performance ist Teil des Festival Instant Composition² 6.-8. März 2020 (März)

Ein zweistündiger Event: Diese Performance ist Teil des Festival Instant Composition² 6.-8. März 2020 (März)

Imaginarium Frame: Diese Performance ist Teil des Festival Instant Composition² 6.-8. März 2020 (März)

25. Offene Bühne – mit Migi&Jamil: Schon 25? Grund zum Feiern! (März)

26. Offene Bühne – mit Migi&Jamil: Witzig, abgefahren, poetisch (Mai)

Whatever "Love" means: LAB Junges Theater Zürich (Mai)