Karl der Grosse

Veranstalter:in folgen

Karl*a gehört Zürich!

Das Debattierhaus «Karl der Grosse» dient als Plattform für den Meinungsaustausch und ist ein soziokultureller Treffpunkt in der Zürcher Altstadt: Unter einem Dach vereinen wir Themenbereiche so breit wie die gesellschaftliche und politische Vielfalt. Die geschichtsträchtigen Räume und der Innenhof stehen der Bevölkerung auf vier Stockwerken verteilt offen. Die Dauerausstellung «It’s a … Women’s Women’s Women’s World!» ergänzt die einzigartig gestalteten Räume und ehrt 13 Künstlerinnen und ihre Werke. Unter dem Motto «so brutal lokal wie möglich» tischen wir unseren Gästen im Bistro die kulinarische Vielfalt von Zürcher Produzent*innen auf.

«Karl der Grosse» ist ein Angebot der Sozialen Dienste der «Stadt Zürich», verortet im Fachressort Soziales Stadtleben.

Unsere Veranstaltungen

Karl der Grosse

Expensive Energy, Priceless Time

«Body Archive» und das Debattierhaus: Mit KARLA entsteht ein Zentrum der Reflexion und der offenen Konfiguration basierend auf Authentizität.

Bis zum 05.07.2022

Karl der Grosse

The Flavors of Sichuan

Explore common misconceptions about Chinese food, delve into Sichuanese (cooking) culture, and blend the flavors of Sichuan with new insights!

30.06.2022  |  18:30 Uhr

Karl der Grosse

To the Moon and Strawberries

Abschlussveranstaltung Karls Fokus AUTHENTIZITÄT

05.07.2022  |  19:00 Uhr

Karl der Grosse

Kollaborative Stille

Stille als Experiment, um gesellschaftliche Aufgaben besser zu lösen.

14.07.2022  |  18:00 Uhr