Tanztipps im Dezember

Redaktion Sari Pamer
Redaktion Sari Pamer

Zum Jahresende schauen wir hinter die Kulissen, bekommen Einblicke in die Ausbildung von Tanzschaffenden und das Entstehen eines Tanzstücks.

Hinter den Kulissen

Wie sieht das Leben und die Arbeit von Tanzschaffenden abseits der Bühne aus? Wer sich für solche Fragen interessiert, ist bei Zurich Talks Dance genau richtig. Unter diesem Titel wurde eine neue Plattform geschaffen, die allen Interessierten einen tieferen Einblick in die Tanzwelt hinter der Bühnen bietet. Unterschiedliche Gesprächsformate ermöglichen einen öffentlichen Austausch über künstlerische, professionelle und pädagogische Themen sowie die Gelegenheit Tanzschaffende kennenzulernen.

zurichtalksdance

Opernhaus Zürich

ZURICH TALKS DANCE

Erstmals schliessen sich drei Zürcher Tanz-Institutionen zusammen und bieten tiefere Einblicke in diese facettenreiche Bühnenkunst.

01.03.2024  |  19:00 Uhr

1

Facetten einer Tanzausbildung

Bei Inside Out präsentieren Schüler*innen der Tanz Akademie Zürich Ausschnitte aus ihren Prüfungen. Die Aufführungen im Rahmen einer Jahresendveranstaltung gewähren Einblicke in die verschiedenen Facetten der Tanzausbildung aller Stufen. Lasst euch diese Chance nicht entgehen und erlebt in der Kaskadenhalle der ZhdK was die angehenden Tänzer*innen erarbeitet haben.

Inside out

Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Inside out

Schülerinnen und Schüler der Tanz Akademie Zürich präsentieren Ausschnitte aus ihren Prüfungen. Die Aufführungen gewähren Einblick in die ...

Einblick in die urbane Tanzszene

Die österreichische Dance Company Hungry Sharks gibt im Kurtheater Baden im Rahmen ihrer Residenz Einblick in ihre aktuelle Arbeit. Gemeinsam entwickeln der Choreograf Valentin Alfery und die Produzentin und Fotografin Dušana Baltić immer wieder abendfüllende Tanzproduktionen. Dabei nutzen sie vor allem die Bewegungssprache des urbanen Tanzes. Im Showcase zeigen sie kurze Performances und das tänzerische Potenzial des Breaking. Ein spannender Einblick in eine spannende Tanzszene.

Showcase HUNGRY SHARKS

Kurtheater Baden

Showcase HUNGRY SHARKS

Die Dance Company Hungry Sharks aus Österreich wurde 2011 vom Choreografen Valentin Alfery und der Produzentin und Fotografin Dušana Baltić ...

Eine eigene Tanzgeschichte

In Untitled (Nostalgia, Act 3) schreibt der in Südafrika geborene Tiran Willemse seine eigene Tanzgeschichte. Der Choreograf bedient sich dem romantischen Ballett Giselle, dem Kuduro aus Angola und dem nigerianischen Genre Alanta. Willemses Tanz bringt Schwarze Erfahrungen in den europäischen Kontext und erzählt mit Giselles Gespenstergeschichte von Körpern in der Schwebe zwischen Anwesenheit und Abwesenheit. Das Tanzstück schafft einen wichtigen Raum und Sichtbarkeit für Körper, die meist unsichtbar bleiben.

Von Sari Pamer am 07. Dezember 2023 veröffentlicht.

Mehr von deinen Scouts

Susanna Koeberle
Susanna Koeberle
Laura Herter
Laura Herter
Coucou Kulturmagazin
Coucou Kulturmagazin
Phil Hayes
Phil Hayes
Severin Miszkiewicz
Severin Miszkiewicz
Sandra Smolcic
Sandra Smolcic
Alle Scouts